Russland Informationen

russia-Standort Russia Information, info, Russische Föderation Im Ausland arbeiten klingt wie ein Abenteuer für viele Menschen. Aber, Job suchen in Russland erfordert mehr als nur die offensichtliche Russland CV mit Russland Anschreiben Schreiben und Übersetzung, es erfordert eine gründliche Vorbereitung. Sie werden Probleme, die wahrscheinlich nicht einmal in den Sinn kommen, wenn Sie eine Entscheidung zu bekommen, machte erleben Jobs in Russland.

Nehmen Sie nicht zu leicht der Einfluss ein Russland Jobsuche haben auf die Wirkung Ihres Abenteuers können! Zum Beispiel werden Sie die verschiedenen Einwanderungsregeln und Praktiken, seltsame Bewerbungsverfahren, ungewohnte Job Kandidat Auswahlkriterien und aus der gewöhnlichen Managementkultur erleben.

Die meisten Besuche zu Russland sind problemlos, aber Sie sollten sich des Risikos wahlloser Terroranschläge bewusst sein, die gegen zivile Ziele gerichtet sein können, einschließlich Orte, die von Expatriates und ausländischen Reisenden frequentiert werden, wie Restaurants, Hotels, Clubs und Einkaufsviertel. D.Demonstrationen und Proteste bleiben im ganzen Land ein Problem. In den letzten Jahren haben die russischen Behörden eine Reihe von Ermittlungen und Operationen gegen terroristische Netzwerke durchgeführt.
Sie sollten ein hohes Maß an Sicherheitsbewusstsein und m
onitor lokale Nachrichtensendungen und konsularische Nachrichten. Stellen Sie sicher, dass Ihre Reisedokumente und Visa aktuell, gültig und an einem sicheren Ort gesichert sind. Tragen Sie eine Fotokopie Ihrer Reisedokumente anstelle der Originale. Behalten Sie ein niedriges Profil bei, variieren Sie die Zeiten und die Reiserouten und seien Sie vorsichtig beim Fahren. Lokale Kontakte schnell zu knüpfen und Unterstützung von anderen Expatriates zu suchen, wird Ihren Komfort und Ihre Sicherheit erheblich erhöhen.

Uhrzeit: Die Russische Föderation ist in 11 Zeitzonen eingeteilt.

  • Kaliningrad: GMT + 2 (GMT + 3 vom letzten Sonntag im März bis zum letzten Sonntag im Oktober).
  • Moskau, Sankt Petersburg, Astrachan: GMT + 3 (GMT + 3 vom letzten Sonntag im März bis zum letzten Sonntag im Oktober).
  • Izhevsk und Samara: GMT + 4 (GMT + 5 vom letzten Sonntag im März bis zum letzten Sonntag im Oktober).
  • Perm, Jekaterinburg, Surgut: GMT + 5 (GMT + 6 vom letzten Sonntag im März bis zum letzten Sonntag im Oktober).
  • Omsk und Novosibirsk: GMT + 6 (GMT + 7 vom letzten Sonntag im März bis zum letzten Sonntag im Oktober).
  • Abakan, Norilsk, Tura: GMT + 7 (GMT + 8 vom letzten Sonntag im März bis zum letzten Sonntag im Oktober).
  • Bratsk, Irkutsk, Ulan-Ude: GMT + 8 (GMT + 9 vom letzten Sonntag im März bis zum letzten Sonntag im Oktober).
  • Mirnyy, Tynda, Yakutsk: GMT + 9 (GMT + 10 vom letzten Sonntag im März bis zum letzten Sonntag im Oktober).
  • Chabarowsk, Wladiwostok, Yuzhno- Sachalinsk: GMT + 10 (GMT + 11 vom letzten Sonntag im März bis zum letzten Sonntag im Oktober).
  • Magadan, Chirskiy: GMT + 11 (GMT + 12 vom letzten Sonntag im März bis zum letzten Sonntag im Oktober).
  • Anadyr, Petropawlowsk-Kamtschatskiy: GMT + 12 (GMT + 13 vom letzten Sonntag im März bis zum letzten Sonntag im Oktober).

Telefon Ländercode: 7

Internet-Ländercode: . Ru

Jahresurlaub: Mehrheit der Russen nehmen Jahresurlaub während der Schulferien, der in jeder Provinz verschieden sind

  • Sommerferien - zwischen Juli und August 1 31
  • Herbstferien - zwischen Oktober und November 27 2
  • Weihnachtsferien - zwischen Dezember 22 und Jan 4 des nächsten Jahres
  • Winterurlaub - zwischen Februar und 23 Mar 1
  • Osterferien - zwischen April und April 6 19

Feiertage:

  • 1-6 Jan - Neujahr
  • 7 Jan - Russisch-Orthodoxe Weihnachten
  • 23 Februar - Tag der Verteidiger des Vaterlandes
  • 8 Mar - Internationaler Tag der Frau
  • 1-2 Mai - Frühling und Labor Day
  • 9 Mai - VE-Day
  • 12 Jun - Russia Day
  • 4 Nov - Tag der nationalen Einheit
  • 12 Dezember - Tag der Verfassung

Öffnungszeiten:

  • Büros - Mo-Fr 09: 00-18: 00
  • Banks - Mo-Fr 09: 30-17: 30
  • Stores - Mo-Sa 09: 00-19: 00. Die meisten Lebensmittelgeschäfte sind auch am Sonntag geöffnet. Kaufhäuser und Supermärkte sind den ganzen Mittag geöffnet. Läden, die geöffnet 24 Stunden am Tag werden immer häufiger.

Hintergrund: Im 12 gegründetth Jahrhundert, das Fürstentum von Moskau, war in der Lage, aus über 200 Jahren der mongolischen Herrschaft auftauchen (13th-15th Jahrhundert) und die schrittweise erobern und zu absorbieren umliegenden Fürstentümern. Im frühen 17th Jahrhunderts eine neue Romanow-Dynastie setzte diese Politik der Expansion durch Sibirien bis zum Pazifik. Unter Peter I. (reg 1682-1725) wurde Hegemonie an die Ostsee und das Land ausgedehnt wurde umbenannt des Russischen Reiches. Während der 19th Jahrhundert wurden mehr territoriale Akquisitionen in Europa und Asien getätigt. Die Niederlage im russisch-japanischen Krieg von 1904-05 trug zur Revolution von 1905 bei, die zur Bildung eines Parlaments und anderer Reformen führte. Wiederholte verheerende Niederlagen der russischen Armee im Ersten Weltkrieg führten zu weit verbreiteten Unruhen in den großen Städten des russischen Reiches und zum Sturz des kaiserlichen Haushalts im Jahr 1917. Die Kommunisten unter Wladimir LENIN ergriffen bald darauf die Macht und bildeten die UdSSR. Die brutale Herrschaft von Josef STALIN (1928-53) stärkte die kommunistische Herrschaft und die russische Dominanz der Sowjetunion und kostete zig Millionen Menschenleben. Die sowjetische Wirtschaft und Gesellschaft stagnierte in den folgenden Jahrzehnten, bis Generalsekretär Michail GORBACHEV (1985-91) Glasnost (Offenheit) und Perestroika (Umstrukturierung) einführte, um den Kommunismus zu modernisieren, aber seine Initiativen lösten versehentlich Kräfte aus, die die UdSSR bis Dezember 1991 zersplitterten in Russland und 14 andere unabhängige Republiken. Seitdem hat Russland seine postsowjetischen demokratischen Ambitionen zugunsten eines zentralisierten halbautoritären Staates verschoben, dessen Legitimität teilweise durch sorgfältig verwaltete nationale Wahlen, die echte Popularität des ehemaligen Präsidenten PUTIN und die umsichtige Verwaltung des Energiewirtschafts Russlands untermauert wird . Russland hat eine tschetschenische Rebellenbewegung schwer behindert, obwohl es im gesamten Nordkaukasus immer noch zu Gewalt kommt.

Hauptstadt: Moskau

Klima: reicht von Steppen im Süden durch feuchtes Kontinental in viel des europäischen Russlands; subarktischen in Sibirien bis Tundra Klima in der polaren Norden; Winter variieren von kühl entlang der Schwarzmeerküste in Sibirien bis frigid; Sommer sind von warm in der Steppe entlang Arktis kühl küste

Ethnische Gruppen: Russian 79.8%, Tatar 3.8%, Ukrainisch 2%, Bashkir 1.2%, Chuvash 1.1%, andere oder nicht spezifiziert 12.1% (2002 Volkszählung); Russian 81.5%, Tatar 3.8%, Ukrainisch 3%, Chuvash 1.2%, Bashkir 0.9%, Weißrussisch 0.8%, moldauischen 0.7%, andere 8.1% (1989)

Sprachen: Russisch, viele Minderheitensprachen

Anderes Russland Informationen

Um erfolgreich zu sein in Ihrem Russland Jobsuche und um den Job zu bekommen, den Sie wollen, müssen Sie sich vorbereiten Russland Anschreiben und Russland CV was du musst E-Mail sofort zu den potenziellen Arbeitgebern ausgewählt während einer Job suchen in Russland.

Wenn Sie eine Einladung zu der Empfangs Russland VorstellungsgesprächSie können sich für die Russland Visum und Russland Arbeitserlaubnis. Dann bereite dich auf ein Vorstellungsgespräch vor und sieh es dir an Russland Kleiderordnung denn wie du dich anziehst, ist eines der wichtigsten Attribute in nicht für offene Stellen angestellt.

Überprüfen Sie das Vorstellungsgespräch do & nicht, Job-Interview-Tipps und andere Jobsuche Fähigkeiten Seiten.

Darüber hinaus werden auf der internationalen Info, Arbeitssuche, Visum, Arbeitserlaubnis, Motivationsschreiben, Lebenslauf & Lebenslauf, Vorstellungsgespräch und Kleiderordnung Seiten finden Sie viele nützliche Tipps für ausländische Arbeitssuchende finden.

Viel Glück mit deinem Russland Informationen!