Restaurant-Manager Business Development Lebenslauf Beispiel

Das Reverse chronologischen Lebenslauf Format Listen Berufserfahrung mit Ihrer letzten Position starten und mit Ihren ersten Job zu beenden. Ist weithin anerkannt und gilt für die meisten Arbeitssuchenden. Die umgekehrter chronologischer Reihenfolge Lebensläufe sind leicht zu lesen und Karriere Wachstum hervorheben können.

Dieses Format eignet sich für diejenigen, deren Karriereziele klar definiert sind und deren Arbeitsziele mit ihrer Arbeitshistorie übereinstimmen. Überprüf den Vor- und Nachteile des umgekehrten chronologischen Lebenslaufs. Die umgekehrter chronologischer Reihenfolge Lebenslauf-Format wird von den meisten Job Recruiter bevorzugt.

Darüber hinaus können Sie nach Lebenslaufbeispielen von suchen Energiegewinnung oder von Karriere Situation und verbessern Sie Ihren Lebenslauf mit Schlüsselwörter von der Industrie.

DAS RESTAURANT MANAGER BUSINESS DEVELOPMENT RESUME Beispiel stellt STYLISTIC IDEAS, die Sie in Ihrem Lebenslauf NUTZEN

Vorname Nachname
Adresse
City, ST ZipCode, Land
Telefon #
E-Mail-Adresse

ZUSAMMENFASSUNG
Restaurant-Manager mit über 20 Jahren Erfahrung, arbeitet derzeit als Mitglied des Corporate Management Team die alleinige Zuständigkeit für wachsenden und sich entwickelnden Restaurant Partnerbeziehungen für Dienstleister eines großen Öl Unternehmens. Hintergrund beinhaltet die Verwaltung der nationalen Verträge, die Entwicklung von Partnerbeziehungen, die Schaffung Entwicklungsvereinbarungen, die Durchführung von Angebotsprozessen und Partner Assessments, der Aushandlung von Konditionen und Gebühren von Verträgen, die Genehmigung Anbieter, die Entwicklung von Merchandising-Pläne und Programme, die Analyse der Kategorie Performance, Preis- und Werbestrategien, die Schaffung nationaler Werbe Kalender und Geschäftsführer Vertragserneuerungsprozess. In Budgetierung, Kostenkontrolle, Gewinn und Verlust, Schrumpfung, Vertrieb und Marketing, Facility Management, Wartung der Ausrüstung, Lagerverwaltung, Beschaffung, Rekrutierung, Orientierung und Ausbildung, Personalentwicklung beteiligt.
 
EXPERIENCE
Baker und Baker, Inc.
2000 - Gegenwart
Category Manager
Koordinieren und leiten Sie alle Aktivitäten, die mit der Auswahl und Sicherung nationaler Verträge im Wert von mehreren Millionen Dollar und der Verwaltung der Partnerbeziehungen in den kontinentalen Vereinigten Staaten für potenzielle Standorte verbunden sind. Geben Sie die Richtung vor und dienen Sie als Verbindung zwischen dem Partner und den Verkaufsleitern des Convenience Stores. Interagieren Sie mit dem internen Berater und fungieren Sie als Experte für die gesamte Unternehmensgruppe. Externe Schnittstelle mit Präsidenten, Vizepräsidenten und Entwicklungsvizepräsidenten. Zu den wichtigsten Partnering-Konten zählen Taco Bell, Subway, Popeye's und Burger King.
• Für diese Position angeworben, um Restaurantstrategien auszubauen, zu entwickeln und umzusetzen, Richtlinien für die Umsetzung von Strategien zu kommunizieren und Unterstützungssysteme für das Franchise-Segment zu erstellen.
• Reduzierung der Anzahl der Partnerschaft Beziehungen aus 19 zu 7 (a 63% Ermäßigung), die Verhandlungen Bezug verbessert, vorausgesetzt, eine solide Basis für steigende Umsatzpotenzial und erhöhte Verwaltungsfunktionen.
• Erstellt den ersten strategischen Plan, die Prozesse Details zu Websites zu entwickeln und definieren Sie Parameter für den Erfolg (aktuelle Einheiten haben eine Zunahme der Jahresumsatz von $ 500,000 zuvor auf einen Durchschnitt von $ 900,000 pro Einheit erreicht).
• Entwicklung eines Strategieplans mit einer Franchise-Gruppe (erhöhter Verkehrsfluss und Potenzial für mehr Erfolg, höhere Einnahmen und höhere Lizenzgebühren).
• Schrieb 12 Entwicklungsvereinbarungen Seit Januar 2000 mit 75 Einheiten in den nächsten fünf Jahren (voraussichtlich 60 Millionen Dollar generieren) gebaut werden.
• Ermittlung der Notwendigkeit eines POS-Systems (Point of Sale), eines ausgehandelten Vertrags und der Zusammenarbeit mit IT-Mitarbeitern, um die Hardware und Software zu ermitteln, die den Betrieb und die Informationen vor Ort optimieren, Funktionen für das Restaurant bereitstellen und eine Schnittstelle zu allen Aspekten des Geschäfts herstellen .
• Einsparung von 700,000 USD durch Eliminierung der Gebühren für Vertragsverletzungen, die vor der Amtszeit festgelegt wurden (erreicht durch den Ruf und die Glaubwürdigkeit der persönlichen Branche, einen entwickelten Aktionsplan und die Verpflichtung, die Einhaltung des Prozesses zu überwachen).
• Entwicklung einer historischen und archivarischen Datenbank für alle Restaurantinformationen auf allen früheren und gegenwärtigen Websites (ermöglicht es wichtigen Entscheidungsträgern, Trends zu recherchieren und Informationen wie Begriffe, Gebühren für Lizenzgebühren und Werbegebühren abzurufen).
• Gewonnene die alleinige Verantwortung für das gesamte Restaurant Abteilung nach der Reorganisation. Übernahm die Verantwortung für ein Franchise-Segment des Unternehmens und eine Arbeitsbeziehung mit Ventures-Gruppe.
• Erstellung von Marketingmaterialien und Artikeln, die im unternehmensinternen Magazin veröffentlicht wurden, um Änderungen in der Co-Branding-Strategie und den Vorteilen des Co-Brandings mit einem Restaurant zu vermarkten und zu fördern.
• Erleichterung der Bildung jährlicher strategischer Partnerplanungstreffen für wichtige Partner, um sich drei Tage lang zu intensiven Diskussionsrunden zu Themen wie QSR-Entwicklung, Genehmigungs- und Erneuerungskriterien (gepflegte Beziehungen, neu festgelegte Kommunikationsrichtlinien, neu definierter strategischer Prozess und positive Auswirkungen) zu treffen Geschäftsplan).
 
Restaurant Group
1997 - 1999
Director for Operations
Verwaltete alle Aspekte des Betriebs für einen Franchisenehmer mit 34 Einheiten und erwirtschaftete einen jährlichen Bruttoumsatz von 30 Millionen US-Dollar. Konzentriert sich auf das Management der Unternehmensschulung und -entwicklung für die Franchisenehmer. Zertifizierte Schulungsmanager für den Binnenmarkt und Unterstützung des Distriktmanagers bei der Auswahl der Schulungsmanager für den Markt, der Platzierung und Entwicklung aller neuen Mitarbeiter.
• Aufge die Operationen von 19 Einheiten 34 Einheiten, mit 12 zusätzliche Einheiten in der Ausschreibung, wenn Amtszeit beendet
• Erreicht eine 20% Steigerung der jährlichen Einnahmen, trugen zu einem Durchschnitts 25% direkter Linie Rentabilität und erhöhte Personalkapazität von 60% auf 90%.
• Schrieb Corporate Training Handbücher und Ausbildungslehrpläne, um das schnelle Wachstum nach der Rekrutierung 4 Bezirksleiter, 29 Manager entgegen zu wirken, und mehr als 20 Assistent Manager (gewährleistet die Qualität der Ausbildung, gemessen die Leistung aller Mitarbeiter und Trainer als auch, gebaut Amtszeit und reduziert Umsatz).
• identifiziert und geschult Bereich Restaurant-Manager, um ein Teil des Certified Training Manager Trainingsprogramm werden (ein Wettbewerbs Incentive-Programm erstellt wurde, wurden Boni vergeben, Entwicklung Positionen zu speichern Manager angeboten).
• Unterstützung nationaler Rollouts durch Zusammenarbeit mit der Zentrale, um Kriterien für das Programm, die Leistung, die Rekrutierung und den Entwicklungsprozess des Marktführers zu entwickeln (wodurch Franchise-Inhaber in der Franchise-Community bekannt wurden).
• Diente als Ausbilder der nationalen Nahrungsmittelschutz-Management-Programm.
• Entwicklung eines Mitarbeitergewinnung Incentive-Programm, wo die Mitarbeiter wurden für die Rekrutierung von Personal Qualität belohnt.
 
SFB
1995 - 1997
Director for Operations
Von einem Franchisenehmer angeworben, um alle Abläufe zu verwalten und die gesamte Gewinn- und Verlustverantwortung für 15 Filialen aufrechtzuerhalten, wodurch ein Bruttojahresumsatz von 3.8 Mio. USD erzielt wird. Eröffnung von drei neuen Geschäften. Implementierung eines Bestandsverwaltungssystems, eines Massenbestellprozesses und eines zentralisierten Vertriebs- und Lagersystems zur Kostensenkung. Reduzierung der Mitarbeiterfluktuation um 300%, der Lebensmittelkosten um 2% und im Laufe der Zeit um mehr als 436,800 USD pro Jahr für alle 15 Geschäfte.
 
Ferndale Corporation,
1994 - 1997
Franchise Vertreter
Unterstützte 39 Franchise-Betrieb in das Wachstum ihres Unternehmens. Vorgesehen Empfehlungen zur geschäftlichen und finanziellen Planung, der Geschäftsentwicklung, Expansionsprojekte, und das Gesamtwachstum. Mit der Werbeagentur und Marketing-Abteilung an der Ausrichtung eines Marketing-Schulungsseminar für 100 Filialleiter und Franchise-Betreiber interagiert.
 
Acme Ressourcen
1980 - 1994
Houston Area Beauftragte (1988 zu 1994) - 9 Standorte / 7 Millionen Dollar brutto / 32% Rohertragsmarge
Corporate Training Instructor (1987 zu 1988) - 475 Läden in 4 Staaten
Lead Manager für South Houston District (1986 zu 1987)
Bezirk und Umgebung Training Manager (1983 zu 1986)
Store Manager (1980 zu 1983)
 
AUSBILDUNG / ZERTIFIZIERUNG
North Harris County College, Houston, Texas
 
BA
Zertifizierte Restaurant Health Inspector - City of Houston Health Department
Staat Certified Food Protection Management Program Instructor

Verwenden Sie das Land Jobsuche or Jobsuche in Land Jobsuchmaschinen!

Denken Sie daran, dass Ihr Lebenslauf / Lebenslauf sein muss gezielt, scanbare und erzeugen Hits. Wenn Sie Schwierigkeiten mit Ihrem haben CV Schreiben or Lebenslauf schreiben anstatt auf ein leeres Stück Papier zu starren, benutze es CV-ProbenCV-Vorlagen, Lebenslauf Muster und Lebenslauf Vorlagen oder:

Die meisten Personalvermittler erwarten ein Anschreiben zusammen mit Ihrem Lebenslauf oder Lebenslauf.
Also, bereite a vor Motivationsschreiben überzeugend den Leser, warum Sie der beste Kandidat für die sind Interview.
Wenn Sie Schwierigkeiten mit Ihrem haben Anschreiben schriftlich Verwenden Sie eine der folgenden Optionen:

Weitere Restaurant-Manager Business Development Lebenslauf Sample Info

Wenn dein Motivationsschreiben und fortsetzen Wenn Sie bereit sind, können Sie Ihren Restaurant Manager Business Development-Lebenslauf per E-Mail über eine internationale Jobsuche zu Job Werber weltweit.

Um erfolgreich zu sein in Ihrem Land Jobsuche und um die Jobs zu bekommen, die Sie wollen, müssen Sie eine vorbereiten Motivationsschreiben und CV or fortsetzen was du musst E-Mail sofort zu den potenziellen Arbeitgebern ausgewählt während einer Arbeitssuche.

Wenn Sie eine Einladung zu der Empfangs Interviewkönnen Sie einen beantragen Visum und Arbeitserlaubnis. Dann bereiten Sie sich auf ein Vorstellungsgespräch vor und werfen Sie einen Blick auf typisch Vorstellungsgespräch Fragen, Job-Interview-Tipps und andere Jobsuche Fähigkeiten.

Überprüfen Sie das Vorstellungsgespräch zwei & Don'ts und andere Jobsuche Fähigkeiten Seiten. Finde heraus, warum Menschen sind nicht für offene Stellen angestellt.

Folgen Sie dem Vorstellungsgespräch mit einem nach oben Dankesschreiben. Die Arbeitgeber betrachten dies als ein Hinweis auf die endgültige Interesse an der Position.

Darüber hinaus werden auf Arbeitssuche, Visa, Arbeitserlaubnis, Motivationsschreiben, Lebenslauf & Lebenslauf, Vorstellungsgespräch und Kleiderordnungen Seiten können Sie Tipps für die vielen verschiedenen Ländern zu finden.

Viel Glück mit der Restaurant Manager Business Development Lebenslauf Probe.