Tipps zum Vorstellungsgespräch in Hong Kong

Im Ausland arbeiten klingt für viele Menschen nach einem Abenteuer. Es braucht jedoch mehr als nur das Offensichtliche Hong Kong CV or Hong Kong Lebenslauf und Hong Kong Anschreiben Schreiben und Übersetzung - es erfordert methodische Vorbereitung. Sie werden Fragen, die mit ziemlicher Sicherheit nicht einmal in den Sinn, wenn Sie daran interessiert sind zu stellen Arbeiten in Hong Kong.

Verstehen Sie sich nicht falsch über die Auswirkungen der Hong Kong Vorstellungsgespräch kann auf das Ergebnis Ihres Abenteuers haben! Zum Beispiel werden Sie die verschiedenen Einwanderungsregeln und -gewohnheiten, Bewerbungsverfahren, Auswahltrends und die Managementkultur kennenlernen. Seien Sie also bereit, Hongkong mit all seinen Schwierigkeiten, Widersprüchen und Herausforderungen so zu nehmen, wie es ist.

Die meisten Besuche zu Hong Kong Sie sollten sich der Gefahr wahlloser Terroranschläge bewusst sein, die westlichen Interessen und zivilen Zielen, einschließlich Orten, die von Ausländern wie Restaurants, Hotels, Clubs und Einkaufsvierteln besucht werden, entgegenstehen könnten. In den letzten Jahren haben die Behörden in Hongkong eine Reihe von Ermittlungen und Operationen gegen terroristische Netzwerke durchgeführt.
Sie sollten ein hohes Maß an Sicherheitsbewusstsein ausüben und überwachen lokale Nachrichtensendungen und konsularischen Nachrichten. Stellen Sie sicher, dass Ihre Reisedokumente und Visa sind aktuell und gültig sind und an einem sicheren Ort gesichert. Tragen Sie eine Fotokopie Ihres Reisedokumenten anstelle der Originale. Pflegen Sie eine low profile, variieren Zeiten und Reiserouten, und seien Sie vorsichtig beim Autofahren. Erstellen Sie lokale Kontakte schnell und sucht Unterstützung von anderen Expatriates wird Ihren Komfort und Sicherheit erheblich steigern.

Bereiten Sie sich auf mehr als ein Vorstellungsgespräch in Hongkong vor. Vier oder mehr Interviews sind üblich.

Seien Sie nicht überrascht, wenn der potenzielle Arbeitgeber viel über Sie zu wissen scheint. Oft recherchieren Arbeitgeber in Hongkong vor dem Vorstellungsgespräch nach Bewerbern.

Die offiziellen Sprachen von Hongkong sind Chinesisch (Mandarin, auch bekannt als Putonghua) und Englisch. Übe deine paar Sätze "Rede"darüber, wer Sie sind und was Sie tun. Weinen Sie nicht. Sprechen Sie nicht über Arbeitslosigkeit. Kritisieren Sie nicht Ihre ehemaligen Arbeitgeber, Chefs oder Kollegen. Seien Sie positiv.

Sie können sich nicht auf ein Interview vorbereiten. Informieren Sie sich über das Unternehmen, für das Sie arbeiten möchten. Überprüfen Sie die Website und den Jahresbericht des Unternehmens. Informieren Sie sich über die kulturellen und geschäftlichen Praktiken des potenziellen Gastlandes, um einen guten ersten Eindruck zu erhalten.

Holen Sie sich vor dem Interview die Namen (auf Englisch) derer, die Sie treffen oder / und mit denen Sie sprechen werden. Lernen Sie ihre vollständigen Namen mit korrekter Aussprache und wie Sie sie persönlich ansprechen können. Jeder erwartet, dass Ausländer ihren Nachnamen ins Chinesische übersetzen lassen. Fragen Sie nach Möglichkeit nach Einzelheiten zur Interviewstruktur, dh wer wird Sie interviewen, wie lange und wie viele andere Kandidaten gibt es?

Angemessene Kleidung gilt in Hongkong als Zeichen des Respekts. Daher ist das Aussehen - insbesondere bei einem Interview - äußerst wichtig. So, kleiden und präsentiere dich gut

Pünktlichkeit wird erwartet und respektiert. Treffen Sie also 10 Minuten vor einem Vorstellungsgespräch ein. Schalte dein Mobiltelefon aus. Zeigen Sie Ihr freundliches Gesicht. Sieh weniger ernst und fröhlicher aus. Lächle leicht. Bleiben Sie entspannt, halten Sie Augenkontakt, während Sie mit jemandem sprechen, und beschränken Sie die Verwendung von Gesten. Sitzen Sie nicht, bis Sie eingeladen werden.

Eine dritte Person sollte sich vorstellen. Warten Sie am besten darauf, anstatt sich vorzustellen. Höherrangige Personen werden vor Personen mit niedrigerem Rang eingeführt. Eine ältere Person kommt vor einer jüngeren Person und eine Frau vor einem Mann. Einführungen bestehen normalerweise aus einem formalen Titel und einem Familiennamen. Titel sind wichtig. Verwenden Sie berufliche oder akademische Titel oder Mr., Mrs., Miss mit dem Nachnamen, wenn Sie jemanden ansprechen. Es ist höflich, sich bei der Begrüßung nach der Gesundheit oder den Aktivitäten einer Person zu erkundigen.

Es ist ratsam zu warten, bis eine Frau einem Mann die Hand reicht. Chinesische Handshakes in Hongkong sind möglicherweise weniger fest als ein westlicher Handshake.

Hongkong-Chinesen mögen beim Sprechen nahe stehen; Sie sind jedoch zurückhaltend und fühlen sich bei Körperkontakt unwohl. Umarme oder streichle keine Menschen auf den Rücken. Wenn Sie jemanden kennen, der mit dem Unternehmen in Verbindung steht, erwähnen Sie ihn.

Denken Sie daran, wie Sie sich kleiden, ist einer der wichtigsten Teile von nicht eingestellt werden. So überprüfen Sie die Hong Kong Kleiderordnung

Präsentieren Sie Ihre Visitenkarte nach der Einführung mit beiden Händen und der chinesischen Seite nach oben (eine zweisprachige Visitenkarte ist hilfreich - Englisch auf der einen Seite, Chinesisch auf der anderen Seite). Stellen Sie sicher, dass die chinesische Seite "klassische" Schriftzeichen verwendet, die in Hongkong verwendete chinesische Schriftform und nicht "vereinfachte" Schriftzeichen, die in der Volksrepublik China verwendet werden. Achten Sie darauf, eine Visitenkarte nach Erhalt anzusehen. Schreiben Sie nicht auf eine Visitenkarte vor der Person, die sie Ihnen gegeben hat.

Zögern Sie nicht, eine Erklärung oder eine Frage zu klären, wenn Sie dies nicht verstehen.

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, setzen Sie sich nach vorne und lehnen Sie sich nicht in den Stuhl zurück. Halten Sie Ihre Hände ruhig und vermeiden Sie Zappeln. Zeigen Sie niemals mit dem Zeigefinger. Dies wird nur für Tiere verwendet. Zeigen Sie mit offener Hand.

Das Vorstellungsgespräch ist eine Zeit der gegenseitigen Beurteilung. Normalerweise findet ein kurzes, vielleicht 10 bis 15 Minuten dauerndes Einführungsinterview statt. Ziel ist es, Ihnen einen Eindruck über das Unternehmen und seine Geschäftstätigkeit zu vermitteln und Ihrem potenziellen Arbeitgeber die Möglichkeit zu geben, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen.

Es ist üblich, dass die Interviewer die Kandidaten bitten, sich zu Beginn des Interviews kurz vorzustellen. Die besten Antworten darauf sind eine kurze Zusammenfassung der Erfahrungen, die für die Position, für die ein Vorstellungsgespräch geführt wird, relevant sind.

Interviews in Hong Kong können entweder einzeln oder als Teil einer Gruppe durchgeführt werden.

  • Ein Einzelinterview ist häufiger, wenn sich der Kandidat mit einem oder mehreren Interviewern trifft.
  • Bei Gruppeninterviews fragen mehrere Kandidaten, die sich treffen, möglicherweise nacheinander, um ein Thema zu diskutieren oder Fragen zu beantworten.

Fragen in beiden Interviewtypen sind möglicherweise nicht auf die Position beschränkt. Einige Interviewer fragen zum Beispiel nach aktuellen Ereignissen.

In den letzten Jahren wurde es immer beliebter, sich dem anzuschließen LinkedIn or Facebook Social-Networking-Websites für Profis, wo Sie nach Jobs suchen und Ihr Keyword-optimiertes, Rich-Content-Profil mit aktuellem CV / Lebenslauf haben können. Einstellungsmanager verwenden sie häufiger, um Ihr Profil zu konsultieren und den CV / Lebenslauf, den Sie mitschicken, zu ergänzen oder zu überprüfen. Wenn Sie keinen Account haben, erstellen Sie einen und fügen Sie Ihre Social-Media-Links in Ihren Lebenslauf ein.
Sie sollten jedoch verwalten Sie Ihre Online-Präsenz. Beseitigen Sie alle Fotos und Aussagen, die sich schlecht auf Sie auswirken könnten. Aus Sicht eines Arbeitgebers konzentriert sich jemand, der das Feiern auf einer Website für soziale Netzwerke betont, nicht auf Jobs, und diejenigen, die Beschwerden über Arbeit oder Kollegen einreichen, sind weniger wünschenswerte Kandidaten. Der Online-Lebenslauf sollte keine sensiblen Informationen enthalten, da diese einen Mangel an Respekt für Vertraulichkeit und Diskretion aufweisen können.

Sprich nicht laut. Sprechen Sie klar, langsam und mit einfachen Satzstrukturen und demonstrieren Sie effektiv Ihr Wissen über die Branche und / oder das Unternehmen. Unterbrechen Sie den Interviewer nicht und kritisieren Sie ehemalige Arbeitgeber.

Wenn Sie einem Muttersprachler zuhören, der in einer Fremdsprache spricht, ist es sehr wichtig zu nicken, um zu zeigen, dass Sie zuhören und den Sprecher verstehen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die technischen Begriffe Ihrer Branche kennen. Denken Sie daran, dasselbe Schlüsselwörter Sie in Ihren eingesetzt CV or fortsetzen und Motivationsschreiben wird die Grundlage für Ihre Bewerbungsgespräche. Während eines Interviews müssen Sie in der Lage sein, in starken und aussagekräftigen Aussagen darüber zu sprechen, die Ihre Erfolge, Beiträge und Erfolge hervorheben. Das Wiederholen Ihrer Hauptpunkte zeigt an, dass Sie die Wahrheit sagen.

Es ist von Vorteil, einen Abschluss von einer angesehenen Universität zu haben, da dies in Hongkong sehr geschätzt wird. Erwähnen Sie es daher während eines Vorstellungsgesprächs sorgfältig, insbesondere, wenn Sie einen fortgeschrittenen Abschluss haben. Beachten Sie, dass die Regierung von Hongkong in den meisten Fällen auf akkreditierten Hochschulabschlüssen besteht.

Sie müssen zeigen, dass Sie flexibel, kulturell sensibel, in der Lage sind, sich an neue Umstände und Kulturen anzupassen, und dass Sie etwas Ausdauer und Motivation besitzen (für den Job, nicht für den Standort!).

Denken Sie daran, dass Dokumente wie die Originale und Kopien von Schul- und Universitätsdiplomen, Qualifikationen, Zertifikaten, Reisepässen, schriftlichen Zeugnissen (diese werden normalerweise überprüft, informieren Sie Ihre Schiedsrichter im Voraus), Antragsformularen (falls zutreffend) und Heiratsurkunde bei einer angefordert werden können Interview. Ein zusätzlicher Lebenslauf kann auch nützlich sein. Sie werden nie eine zweite Chance bekommen, einen ersten Eindruck zu hinterlassen!

Geben Sie beim Vorstellungsgespräch in Hongkong keine freiwilligen Informationen weiter, nach denen der Interviewer nicht fragt

Bereiten Sie sich auf alle Arten von Fragen über sich selbst, Ihre Fähigkeiten, Qualifikationen, Erfahrungen und Hobbys, und beantworten Sie diese so umfassend wie möglich auf organisierte Art und Weise. Vermeiden Sie Ja- und Nein-Antworten. Bereiten Sie sich besonders darauf vor, Fragen zu Ihrer Person zu beantworten:

  • Warum möchtest du für uns arbeiten?
  • Was denkst du ist deine größte Schwäche?
  • Erzähl mir was von dir.
  • Wo siehst du dich in fünf Jahren?
  • Welchen Nutzen hat das Unternehmen, wenn es Sie statt anderer Kandidaten auswählt?
  • Warum in Hongkong und wie lange planen Sie dort zu sein?

Diskriminierungsgesetze sind in Hongkong nicht so streng wie anderswo auf der Welt. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Arbeitgeber in Hongkong nach Einzelheiten wie Geschlecht, Alter, Foto, Personalausweisnummer, erwartetem Gehalt usw. fragen. Viele in der Region tätige multinationale Unternehmen wenden die gleichen Einstellungspraktiken an.

Erwarten Sie, dass Hongkong-Chinesen persönliche Fragen stellen. Sie müssen keine persönlichen Fragen beantworten, sondern müssen im Voraus überlegen, wie Sie sie angehen. Wenn Ihnen eine gestellte Frage unangenehm ist, lächeln Sie einfach und sagen: "In meinem Land wäre das eine seltsame Frage."

Ihre Fragen bieten eine letzte Gelegenheit, sich an die Interviewer zu verkaufen. Stellen Sie Fragen zur Organisationsstruktur, Ihrer voraussichtlichen Rolle, der Art des Jobs, den Autoritätslinien, Ihren zukünftigen Verantwortlichkeiten und Ihrem Karrierepotenzial, aber vermeiden Sie es, das Problem des Gehalts oder der Leistungen zu Beginn des Prozesses anzusprechen. Vergessen Sie nicht zu fragen: "Wann kann ich erwarten, von Ihnen zu hören?" (wenn das nicht besprochen wurde).

Bevor Sie gehen, bedanken Sie sich bei allen Anwesenden für das Interview und geben Sie jedem einen festen Handschlag.

Vergessen Sie nicht, nach dem Interview zu schreiben Dankesbriefe an alle Interviewer und anschließend durch Brief, E-Mail oder Anruf. Arbeitgeber betrachten dies als Hinweis auf Ihr starkes Interesse an der Position.

Notieren Sie die Informationen und Probleme, die Sie im Interview besprochen haben, um später darauf zurückgreifen zu können.

Fordern Sie nach dem Vorstellungsgespräch höflich Informationen zum Status Ihrer Bewerbung an, wenn der potenzielle Arbeitgeber ein oder zwei Wochen lang nicht antwortet, um sich nach dem Ergebnis zu erkundigen. Sie können ihnen gerne eine E-Mail senden oder anrufen.

Wenn Ihr Interview nicht erfolgreich ist, haben Sie keine Angst, anzurufen und um Feedback zu bitten. Dies kann ein unschätzbarer Rat sein, um Ihre nächste Bewerbungsrunde zu verbessern.

Weitere Informationen zum Vorstellungsgespräch in Hong Kong

Wenn Sie eine Einladung zum Vorstellungsgespräch erhalten, werfen Sie einen Blick auf Job-Interview-Tipps und andere Jobsuche Fähigkeiten Seiten. Überprüfen Sie das Vorstellungsgespräch zwei & Don'ts. Finden Sie heraus, warum Menschen sind nicht für offene Stellen angestellt.

Wir hoffen, dass Ihr Vorstellungsgespräch in Hongkong erfolgreich war. Also, folge dem Vorstellungsgespräch mit a Dankesschreiben. Die Arbeitgeber sehen dies als Indiz für Ihr starkes Interesse an der Position.

Darüber hinaus werden auf der internationalen InfoArbeitssuche VisumArbeitserlaubnisMotivationsschreibenLebenslauf & LebenslaufVorstellungsgespräch und Kleiderordnung Seiten finden Sie viele nützliche Tipps für ausländische Arbeitssuchende finden.

Viel Glück mit deinem Hong Kong Vorstellungsgespräch.