IT Project Manager Lebenslauf Beispiel

Das kombiniert Lebenslauf Format kombiniert die Elemente der Reverse chronologischen Lebenslauf . funktionale Lebenslauf Arten. Dieses immer beliebter werdende Lebenslaufformat ist am flexibelsten und ermöglicht es Ihnen, diejenigen Bereiche Ihres Lebenslaufs hervorzuheben, die für Ihr Berufsziel am relevantesten sind. Überprüf den kombinierte Vor- und Nachteile des Lebenslaufs.

Darüber hinaus können Sie nach Lebenslaufbeispielen von suchen Energiegewinnung oder von Karriere Situation und verbessern Sie Ihren Lebenslauf mit Schlüsselwörter von der Industrie.

DAS IT PROJECT MANAGER RESUME SAMPLE BIETET STYLISTISCHE IDEEN, DIE SIE IN IHREM RESUME VERWENDEN KÖNNEN

Vorname Nachname
Adresse
City, ST ZipCode, Land
Telefon #
E-Mail-Adresse

 
INTERNATIONALER IT-PROJEKTMANAGER
~ TESTLEITUNG ~ CRM-SPEZIALIST ~
 
Vielseitiger IT-Projektmanager, Testleiter und CRM-Spezialist, ein Experte für die weltweite Steuerung von Multimillionen-Dollar-Projekten und die konsequente Erfüllung der wichtigsten Programmergebnisse. Anerkannt für Integrität, hohe professionelle Standards und „Gnade unter Beschuss“. Kundenorientierung, Gesamtbild und Sensibilität für das Endergebnis verbinden sich sinnvoll, um Projekte zu liefern, die mit einer charakteristischen Mischung aus Details und Kosteneffizienz versehen sind. Inspiriert von der Fähigkeit, talentierte, selbstgesteuerte Teams zusammenzustellen und sich leidenschaftlich für die Aufrechterhaltung robuster, optimierter Systeme einzusetzen, die auf Geschäftsziele reagieren. Überzeugender und unterhaltsamer Redner - Experte für „Arbeit an einem Publikum“. Gute Leistung unter Druck; eine produktive, positive Führungskraft, die an Teamerfolgen teilnimmt.
 
Beruflichen Stärken sind:
  • Projektdesign, Umfang, Management & Rollout
  •  Erweiterte CRM-Umgebungen
  • Strategische Planung
  • Marketing-Konzepte
  • Änderungsmanagement
  • Produktivitätsverbesserungen
  • Internationale Berater
  • Multimillionen-Dollar-Unterstützungssysteme
  • System-Architektur
  • Information Systems
  • Budgetverwaltung
  • Automatisiertes Testen
  • Team-Management an mehreren Standorten
  • Computer- und Marketingberatung
  • Prozessverbesserungen
  • Kostendämpfung
  • Umsatzgenerierung
 
Mehrsprachig: Englisch, Französisch, Deutsch, Niederländisch und Spanisch.
 
TECHNOLOGY & PROJECT SNAPSHOT
  • Ausgezeichnet für Pionierarbeit als einzige Person in einer 70-köpfigen Abteilung, die Schulungen zu einem neuen Thema initiiert hat, die die Produktivität und die Teamverbindung fördern.
  • Gewann den Ruf, die genaue Position des Projektfortschritts und die Fähigkeit zu bestimmen, die Kosten in jeder Projektphase genau zu bestimmen. Entwickelte eine erfolgreiche "Sie können nicht verwalten, was Sie nicht messen können" Philosophie.
  • Mehrere regionale Releases der CRM-Lösung wurden fehlerfrei ausgeführt - URSA als Projektmanager für Agilent Technologies. Koordinierte komplexe globale Implementierung mit jeweils separaten Budgets, Ressourcen und Zeitplänen, die die technologischen und kulturellen Probleme berücksichtigen, die mit der Ermöglichung weltweiter Projekte verbunden sind.
  • Überarbeitete CRM-Anwendung, die die Synchronisationszeiten um 87.5% verkürzt und einen jährlichen ROI von 3 Mio. USD erzielt. Die Projekterfolge veranlassten das Unternehmen, die gleichen Kernfunktionen in Asien, Japan und den USA anzufordern.
  • Ernennung zum Test Manager für „Fusion“ - ein ERP-Projekt im Wert von mehreren Millionen Dollar, das das Service-Management in eine vorhandene SAP-Lösung integriert. Frühere gescheiterte Versuche übten erheblichen Druck auf das multidisziplinäre Team aus - jedes mit unterschiedlichen Agenden -, um pünktlich und gemäß den Spezifikationen zu liefern. Definierte eine klare Teststrategie, die sich erfolgreich über europäische und US-amerikanische Ost / West-Zeitzonen erstreckte, als Projektschnittstelle fungierte, einzigartige und effiziente Prozesse schuf und Pionierarbeit für die Fusion-spezifische Minitestumgebung leistete - eine kostengünstige Lösung, die unterbrechungsfreie Tests sicherstellte wird als entscheidend für eine erfolgreiche Projektbereitstellung angesehen.
  • Entwickelte ein ausgeklügeltes Excel-Dashboard, das in Sekundenschnelle Testdaten aus separaten 40-Tabellen sammelte und zusammenfasste. Der Prozess wurde als Eckpfeiler präziser Testfortschrittsberichte anerkannt.
  • Überwachte Testbereiche von Integration, Regression und Fehlerbehandlung bis hin zu Grenzanwendungen, Shakedowns und kundenorientierten Dokumenten.
BESCHÄFTIGUNG NARRATIVE
   
AGILENT TECHNOLOGIES, Kalifornien, USA 2000-Present
Projektmanager / CRM-Spezialist / Testleiter & Manager
Wechselte intern zu einem einflussreichen Change Agent, leitete weiterhin große Projekte auf globaler Ebene, während gleichzeitig Prozesse neu gestaltet und Verbesserungen für eine schlankere, produktivere und kostengünstigere Betriebsinfrastruktur mit einem erneuten Qualitätsfokus vorangetrieben wurden.
Rückgängigmachung der inhärenten Selbstzufriedenheit gegenüber Ausgabenüberschreitungen durch Einführung schlankerer und gemessener Strategien für die Einstellung von Auftragnehmern und Sicherstellung des besten Werts von Qualitätslieferanten.
Beiträge & Ergebnisse:
  • Zusammenstellung eines globalen Teams unabhängiger Auftragnehmer aus Japan, Europa und den USA, um mehr als 3500 Kunden weltweit mehrere CRM-Releases bereitzustellen. Die Entscheidung wurde zum Katalysator für die rasche Steuerung des Projekts in allen Regionen - 50% weniger als die vorgeschlagenen Zeitpläne für einzelne Standorte.
  • Mitarbeit im Management-Team bei der Festlegung der zukünftigen weltweiten CRM-Strategie des Unternehmens, die formal standardisierte Prozesse umfasst.
  • Erfolgreiches Argument für die Eliminierung eines teuren, aber technisch minderwertigen Auftragnehmers eines Softwareanbieters aus dem Teammix; verstärkte die Kosten- und Produktivitätsvorteile für das Management eines Teams mit mehreren Standorten, um den Herausforderungen verschiedener Zeitzonen und Kulturen zu begegnen.
  • Mehrere regionale Releases der CRM-Lösung - URSA - wurden fehlerfrei ausgeführt. Koordinierte komplexe globale Implementierung mit jeweils separaten Budgets, Ressourcen und Zeitplänen für strenge Budgets und Fristen, wobei die technologischen, kulturellen und personellen Probleme, die mit der Ermöglichung weltweiter Projekte verbunden sind, in Einklang gebracht werden.
  • Die URSA-Integration mit dem weltweit größten und komplexesten Oracle-ERP-System des Unternehmens wurde als "bewegliches Ziel" angesehen. Da die Oracle-Daten für CRM nicht übereinstimmen, wurden intensive Herausforderungen durch die kreative Neuausrichtung von Projekten und die Aufstockung der Budgetmittel bewältigt, um die anfänglichen fortlaufenden 30-Daten zu bewältigen Extraktionsprozess.
  • Positionierte Anwendung als echte globale CRM-Lösung durch Verfeinerung der URSA-Codebibliotheken. Die Abhängigkeitsebenen von verfügbaren ERP-Daten wurden verfeinert und das Projekt in Schlüsselkomponenten aufgeteilt, die innerhalb enger Fristen geliefert wurden.
  • Durchführung von MindMapping-Schulungen für Gruppen von 40 in den USA und in Singapur. Sitzungen, die darauf abzielen, Effizienzsteigerungen durch ein besseres Verständnis des Wissensmanagements in Einklang zu bringen.
  • Überwundene Produktivitätsprobleme im Zusammenhang mit den Anforderungen einer wachsenden Benutzerbasis, die Datenansichten auf einem Bildschirm und verbesserte Antwortzeiten erfordert. Verbesserte Benutzerfreundlichkeit der CRMs durch Neugestaltung der Anwendungs-GUI für Call Center-Agenten und Außendiensttechniker. Verkürzung der Synchronisationszeiten um 87.5% und Erzielung eines ROI von 3 Mio. USD pro Jahr, was das Unternehmen dazu veranlasste, dieselben Kernfunktionen in Asien, Japan und den USA anzufordern.
  • Eingreifen, um festgefahrenes Projekt rückgängig zu machen, das durch mehrere unterschiedliche Beratungsunternehmen, mangelnde Projektleitung und unzureichendes internes Personal beeinträchtigt wird. Ohne einen umfassenden Testansatz waren getrennte Teambemühungen üblich. Mitarbeit am Design, der Entwicklung und dem Testmodell und persönliche Neudefinition der Struktur der Testorganisation.
  • Ausarbeitung umfassender Qualitätssicherungsstandards und -richtlinien, die sicherstellen, dass alle Softwarekomponenten autorisiert und formal vereinbart wurden.
  • Übernahme der Rolle des Testleiters / Managements und der Schnittstelle für „Fusion“ - ein wiederbelebtes Millionenprojekt, das darauf abzielt, das Service-Management in das bestehende SAP-System von Agilent zu integrieren. Frühere ins Stocken geratene Versuche übten erneut Druck auf das Team aus, eine Lösung zu entwickeln, die das vorhandene Siebel-Frontend in das SAP-ERP-Backend integriert, um die betriebliche Effektivität zu steigern und die Kundenzufriedenheit zu steigern. Test der ersten Version ohne signifikante Eskalationen oder Mängel nach der Inbetriebnahme.
  • Entwickelte eine Minitestumgebung - eine kostengünstige Lösung, die neben der vollständig integrierten Testumgebung existierte, jedoch von ihrer Unabhängigkeit zur Umgehung von Unterbrechungen profitierte.
  • Konsensbildung und etablierte gemeinsame Protokolle zwischen verschiedenen und sich ergänzenden Projektgruppen in Europa und den USA. Erstellte einzigartige und effiziente Prozesse, plante die Logistik der länderübergreifenden Kommunikation und erstellte eine webbasierte Übergabeanwendung und ein ausgeklügeltes Excel-Dashboard, das Echtzeitberichte bereitstellte. Vorsitz bei Integration, Regression, Fehlerbehandlung, Grenzanwendung, Shakedown und kundenorientiertem Testen von Dokumenten.
PUNKTINFORMATIONSSYSTEME, Wellesley, USA 1998-2000
Implementierungsberater
Hat sich schnell einen Ruf als umsatzstärkster Berater in den USA erarbeitet, der in 375 Monaten persönlich 12 US-Dollar produzierte und die abrechnungsfähigsten Tage vorzuweisen hatte (242).
  • POINT Consultant für Hewlett Packard, Vorsitzender eines einjährigen Leistungsbenchmarking- und Qualitätssicherungsprojekts im Wert von 1 Mio. USD im Rahmen des internationalen Rollouts für CRM-Anwendungen in Europa und Asien, das 650 Benutzer betreut. (Synchrologic, Citrix und Oracle). Es gelang, eine kreative, kostengünstige Softwarelösung zu entwickeln, mit der Leistungsprobleme dauerhaft behoben werden konnten - trotz der Komplexität der Bewertung der Anwendungsleistung aus drei verschiedenen Perspektiven: Call Center Agent, Außendiensttechniker und Oracle DB. Hervorragender Service, kombiniert mit budgetgerechter und pünktlicher Lieferung, führten zu einem festen Angebot für eine unbefristete Beschäftigung.
  • Analysierte Leistungen und Benchmarking-Projekt, Leitung der Implementierung und Einführung eines objektorientierten CRM-Anwendungsprojekts im Wert von 1 Mio. USD für 450 Call Center-Agenten in einem führenden US-amerikanischen Versicherungsunternehmen, Liberty Mutual, während ein „Minenfeld“ bereits bestehender politischer Probleme navigiert wird .
  • Stabilisierter CRM-Fehler für Liberty Mutual, der Bildschirmverluste in Angebots- und Bestellbildschirmen verursacht. Durch das Upgrade auf neuere Middleware-Komponenten wurde ein Problem behoben, das über viele Monate hinweg zu Frustrationen geführt hatte.
UNABHÄNGIGE BERATUNG, Antibes, Frankreich 1994-1998
IT Business Analyst
Geformte Strategien, um kleine und mittlere Unternehmen für das Wachstum zu positionieren. Analysierte Geschäftsinfrastrukturen, -philosophien und erwartete Markterweiterungen mit Empfehlungen in den Bereichen Systemarchitektur, Hardware- / Softwareeinkauf und IT- / Internetschulung. Die Projekte waren in der Regel kurz und wurden alle pünktlich, im Rahmen des Budgets und nach Spezifikation erstellt.
  • Mehr Umsatz durch durchdachte und durchgeführte Marketingprogramme.
  • Geschultes Personal in den Nuancen von "Accelerated Learning Strategies" für verbesserte Leistung und Produktivität.
ANDERSEN CONSULTING, Sophia Antipolis, Frankreich 1992-1994
Internationale Berater
  • Leitung eines 8-köpfigen Teams bei einem 150-Millionen-Dollar-Projekt für Argentiniens größte Ölgesellschaft. LED-Implementierung der X.25-Netzwerkintegration mit AS / 400-Architektur, Terminalverbindungen und Satellitenkommunikation.
  • Konzeption des Client / Server-Architekturdesigns für ISCOR in Südafrika.
  • Präsentierte Client / Server-Technologie-Schulungen im globalen Center for Professional Education des Unternehmens in St. Charles, USA.
  • Mitarbeit an der Entwicklung des strategischen Technologieplans für das 5-Jahr des Unternehmens.
PRIOR ENGAGEMENTS
  • GSI, Paris, Frankreich (1990 – 1991). Internationale Berater
  • IBM, Europazentrale, Paris, Frankreich (1987 – 1989). Systemanalytiker
 
BILDUNGSEINRICHTUNGEN
Bachelor of Science
Die Hogeschool Zuyd University of Professional Education, Niederlande

Mathematik | Management | Informationsdienste
Technische Universität, Niederlande

Certified Practitioner in NLP • Zertifizierter Ausbilder für Tony Buzan


Verwenden Sie das Land Jobsuche or Jobsuche in Land Jobsuchmaschinen!

Denken Sie daran, dass Sie Ihren Lebenslauf sein muss gezielt, scanbare und erzeugen Hits. Wenn Sie Schwierigkeiten mit Ihrem haben Lebenslauf schreiben anstatt auf ein leeres Stück Papier zu starren, benutze es Lebenslauf Muster . Lebenslauf Vorlagen.

Die meisten Recruiter erwarten ein Anschreiben zusammen mit Ihrem Lebenslauf oder Lebenslauf. Also, bereiten Sie sich vor Motivationsschreiben überzeugend den Leser, warum Sie der beste Kandidat für die sind Interview Verwendung von Anschreiben schriftlich Tipps.

Weitere Informationen zum IT-Projektmanager-Lebenslauf

Wenn dein Motivationsschreiben . fortsetzen Wenn Sie bereit sind, können Sie Ihren Lebenslauf für den IT-Projektmanager per E-Mail an senden internationale Jobsuche zu Job Werber weltweit.

Um erfolgreich zu sein in Ihrem Land Jobsuche und um die Jobs zu bekommen, die Sie wollen, müssen Sie eine vorbereiten Motivationsschreiben . CV or fortsetzen was du musst E-Mail sofort zu den potenziellen Arbeitgebern ausgewählt während einer Arbeitssuche.

Wenn Sie eine Einladung zu der Empfangs Interviewkönnen Sie einen beantragen Visum . Arbeitserlaubnis. Dann bereiten Sie sich auf ein Vorstellungsgespräch vor und werfen Sie einen Blick auf typisch Vorstellungsgespräch Fragen, Job-Interview-Tipps und andere Jobsuche Fähigkeiten.

Überprüfen Sie das Vorstellungsgespräch zwei & Don'ts und andere Jobsuche Fähigkeiten Seiten. Finde heraus, warum Menschen sind nicht für offene Stellen angestellt.

Folgen Sie dem Vorstellungsgespräch mit einem nach oben Dankesschreiben. Die Arbeitgeber betrachten dies als ein Hinweis auf die endgültige Interesse an der Position.

Darüber hinaus werden auf Arbeitssuche, Visa, Arbeitsgenehmigungen, Anschreiben, Lebenslauf & Lebenslauf, Vorstellungsgespräch . Kleiderordnungen Seiten können Sie Tipps für die vielen verschiedenen Ländern zu finden.

Viel Glück mit der IT Project Manager Lebenslauf Probe.