Business Development Executive-Resume-Probe

Der kombiniert Lebenslauf Format kombiniert die Elemente der Reverse chronologischen Lebenslauf und funktionale Lebenslauf Arten. Dieses immer beliebter werdende Lebenslaufformat ist am flexibelsten und ermöglicht es Ihnen, diejenigen Bereiche Ihres Lebenslaufs hervorzuheben, die für Ihr Berufsziel am relevantesten sind. Überprüf den kombinierte Vor- und Nachteile des Lebenslaufs.

Darüber hinaus können Sie nach Lebenslaufbeispielen von suchen Industrie oder von Karriere Situation und verbessern Sie Ihren Lebenslauf mit Schlüsselwörter von der Industrie.

DIE GESCHÄFTSENTWICKLUNG EXECUTIVE RESUME BEISPIEL BEREITET STYLISTISCHE IDEEN, DIE SIE FÜR IHREN RESUME VERWENDEN KÖNNEN

Vorname Nachname
Adresse
City, ST ZipCode, Land
Telefon #
E-Mail Adresse

ZUSAMMENFASSUNG
Vollendet Marketing und Geschäftsentwicklung Führungskraft mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in Fortune 500- und Start-up-Umgebungen. In der aktuellen Position verdoppelte sich der Umsatz in zwei Jahren fast auf 130 Millionen US-Dollar.
 
MANAGEMENT-PROFIL
  • Stark Geschäftsführung Der Hintergrund umfasst strategische Planung, Teambildung, Allianzbildung, Präsentationen auf Vorstandsebene und Investor Relations.
  • Höchststufe Marketing Die Erfahrung umfasst Marktanalyse, Kundenbeziehungen, Produkt- und Marktentwicklung, Produktmanagement, globale Vertriebskanäle und Marketingkommunikation.
  • Fachwissen in Technologie Dazu gehören Telekommunikation, Breitband-, Funk- und Satellitenkommunikation. Erfolgreiche Marketing- und Betriebserfolge in verschiedenen Sektoren.
  • Zweimal entwickelten Produktentwicklungsprozesse, die die Marketingbemühungen erheblich verbesserten und ein explosives Wachstum ermöglichten, sowohl für ABC (1996-1999) als auch für 123-Technologie (2000-present).
Über uns
123 Technology Corporation, New York, NY 1999-heute
123 liefert integrierte Schaltkreise für faseroptische Übertragungssysteme; Umsatz von 130 Millionen US-Dollar im Jahr 2001.
 
Vice President of Marketing (2000-heute). Überwachung aller Aspekte des Marketings, einschließlich Produktmanagement, Segment- und strategisches Marketing, Roadmaps, Produktdefinition, F & E, Partnerschaften, M & A-Bewertung, Geschäftspläne, Rentabilität und Wachstum. Verwalten Sie drei direkte Berichte im Marketing.
  • Bestimmen Sie die gesamte Projektauswahl und Ressourcenverteilung für Marketing und Produktentwicklung.
  • Steigern und pflegen Sie einen branchenweiten Ruf für hervorragende technische und Serviceleistungen, der trotz des wirtschaftlichen Abschwungs eine Kundenbindungsrate von 95% und höhere Preise ermöglicht.
  • Spielen Sie eine Schlüsselrolle in Investor Relations. Verfasste wesentliche Teile des S1-Dokuments für einen erfolgreichen Börsengang im Jahr 2001 und schrieb vierteljährliche Telefonkonferenzen in Zusammenarbeit mit dem IR-Manager.
  • Verwalten Sie alle MarCom-Aktivitäten, einschließlich Messen, PR, Werbung, Werbeaktionen, Broschüren, Entwicklung von Sicherheiten, Whitepapers und Pressearbeit.
  • Aufbau strategischer Marketingteams für zwei Hauptsegmente: Transport und Framing / Aggregation. Entwicklung von Roadmaps in beiden Segmenten, um das Personal und die Planung der Ingenieure auf ein nachhaltiges Wachstum auszurichten.
  • Aufbau eines Produkt-Management-Teams aus Fachleuten für fünf Produktlinien und 20-Starts, das ein beachtliches Umsatzwachstum (von 70 Millionen US-Dollar auf 130 Millionen US-Dollar innerhalb von zwei Jahren) ermöglicht.
  • Unterstütztes technisches Marketing zur Optimierung der Systementwicklung und zur Entwicklung der Produktstrategie.
  • Entwickeltes Tracking-System für kritische Erfolgsfaktoren zur Verwaltung kundenorientierter Interaktionen mit den erforderlichen Maßnahmen für Marketing, Vertrieb und Engineering. Schaffung eines Wettbewerbsvorteils mit daraus resultierenden Synergien.
Geschäftsführender Direktor für Marketing und Vertrieb (1999-2000). Geplant und verwaltet das gesamte Marketing und den Vertrieb.
  • 21-fache Umsatzsteigerung von 3.4 Millionen in 1998 auf 20 Millionen in 1999 und 72 Millionen in 2000 gestiegen.
  • Das weltweit vertriebene Team ist skalierbar und unterstützt einen Umsatz von 70 Millionen US-Dollar. Erstellt die gesamte MarCom-Unterstützung für das Unternehmen mit einem Budget von 2001 Millionen US-Dollar für das Geschäftsjahr 3.5.
  • Bereitstellung von Produktdefinitions-Roadmaps für neue Produkte in Mixed-Signal-, VLSI- und Modul-Produktgruppen. Aufbau einer reaktionsschnellen Produktmanagement-Organisation zur Unterstützung aller vier Produktlinien.
  • Verhandlung von über $ 20 Millionen in Entwicklungs- und Produktionsverträgen mit führenden Telekommunikationsunternehmen.
  • Spielte eine wesentliche Rolle bei der Eröffnung und Durchdringung wichtiger neuer Konten, einschließlich Cisco und NABC.
  • Verwaltete Immobilientransaktionen, Anpassung und betriebliche Aspekte für den Firmensitz während des Umzugs von San Francisco, Kalifornien nach New York, NY.
  • Schnell von befördert Direktor für Marketing und Vertrieb (1999).
ABC Corporation, San Francisco, CA. 1986-1999
Das Unternehmen ist führender Entwickler von optoelektronischen Komponenten für Kabelfernsehnetze. von XYZ erworben.
 
Marketing Engineer / Produktlinienmanager (1996-1999). Geplante und verwaltete Entwicklung der ersten digitalen Telekommunikationsprodukte des Unternehmens: 10-Gbit / s-Empfänger und Laser.
  • Mitentwickelte und verfasste 1996 einen Geschäftsplan für einen neuen Geschäftsbereich Telekommunikation.
  • Erfolgreiche Marketing- und Produktentwicklungsaktivitäten, bei denen 15 neue Umsätze in Höhe von 1999 Mio. erzielte, die die Erwartungen um 50% übertrafen. Alle Verträge wurden initiiert und ausgehandelt.
  • Im Bereich Satellitenkommunikation konnte der Umsatz gesteigert werden, um 30% des gesamten ABC-Geschäfts zu produzieren. Verwaltete auch Design-In-Möglichkeiten in der Satellitenkommunikation und in der Mikrowellenübertragung.
  • Managed Account-Durchdringung bei zwei führenden Telekommunikationsunternehmen.
Engineering-Spezialist (1993-1996). Schlüsselrolle bei der Fehlerbehebung und Verwaltung gespielt.
  • Zu den fortschrittlichen Technologien gehörte die führende Teilnahme am DWDM-Konsortium WEST 40Gb / s, den ersten Bemühungen von ABC in der digitalen Übertragung. Ausgezeichnet als eine der erfolgreichsten Bemühungen von DARPA.
  • Leitung des Implementierungsteams für ISO-9001 und Erzielung eines First-Pass-Erfolgs ohne größere Verstöße in vier Monaten. Schnell erstellter und dokumentierter Produktentwicklungsprozess, der die ISO-Ziele erfüllt.
  • Durch die Rettung eines wichtigen Entwicklungsauftrags wurden 20 1996% des Unternehmensumsatzes eingespart: ein neu gestalteter Glasfasersender, der die Anforderungen führender Mobilfunkkunden erfüllt, was zur Patentvergabe führte.
Manager, Mikrowellenproduktentwicklung (1990-1993). Verwaltete die gesamte Produktentwicklung aus technischer Sicht für 50% des ABC-Umsatzes. Verwaltete drei direkte Berichte und zahlreiche Schlüsselprojekte.
 
Befördert von Senior Project Engineer und Project Engineer (1986-1990).
 
Project Engineer, MTS I, MTS II: Major Aircraft Corporation, El Capitan, CA 1983-1986
Abwicklung der Produktentwicklung und Projektarbeit für Mikrowellen- und Millimeterwellen-Übertragungsprodukte.
  • Diente als REA (Projektleiter) für das Satelliten-Millimeterwellen-Empfängerprogramm mit 12 Ingenieuren und einem Budget von 17 Millionen US-Dollar. Fortgeschrittene Forschung und Entwicklung in der Millimeterwellenempfängertechnologie.
  • Für herausragende Leistungen erhielt er zwei Beförderungen in weniger als vier Jahren.
BILDUNGSEINRICHTUNGEN
  • Master of Business Administration: Die Anderson School of Management, UCLA (1998).
    Das Executive MBA-Programm umfasste eine Feldstudie von Sun Microsystems und 10 seiner Kunden.
  • Bachelor of Science: Elektrotechnik: Massachusetts Institute of Technology, Cambridge, Massachusetts (1983). Nebenfach Chemieingenieurwesen.
PROFESSIONAL ANERKENNUNG
Mitinhaber von zwei Patenten mit 25-Fachpublikationen und Präsentationen (1987-present).

Verwenden Sie das Land Jobsuche or Jobsuche in Land Jobsuchmaschinen!

Denken Sie daran, dass Ihr Lebenslauf / Lebenslauf sein muss gezielt, scanbare und erzeugen Hits. Wenn Sie Schwierigkeiten mit Ihrem haben CV Schreiben or Lebenslauf schreiben anstatt auf ein leeres Stück Papier zu starren, benutze es CV-ProbenCV-Vorlagen, Lebenslauf Muster und Lebenslauf Vorlagen oder:

Die meisten Personalvermittler erwarten ein Anschreiben zusammen mit Ihrem Lebenslauf oder Lebenslauf.
Also, bereite a vor Motivationsschreiben überzeugend den Leser, warum Sie der beste Kandidat für die sind Interview.
Wenn Sie Schwierigkeiten mit Ihrem haben Anschreiben schriftlich Verwenden Sie eine der folgenden Optionen:

Weitere Business Development Executive-Beispielinformationen

Wenn dein Motivationsschreiben und fortsetzen Wenn Sie bereit sind, können Sie Ihrem Business Development Executive-Lebenslauf eine E-Mail senden internationale Jobsuche zu Job Werber weltweit.

Um erfolgreich zu sein in Ihrem Land Jobsuche und um Jobs zu bekommen, die Sie wollen, müssen Sie einen vorbereiten Motivationsschreiben und CV or fortsetzen was du musst E-Mail sofort zu den potenziellen Arbeitgebern ausgewählt während einer Arbeitssuche.

Wenn Sie eine Einladung zu der Empfangs InterviewSie können sich für die Visum und Arbeitserlaubnis. Dann bereiten Sie sich auf ein Vorstellungsgespräch vor und werfen Sie einen Blick auf typisch Vorstellungsgespräch Fragen, Job-Interview-Tipps und andere Jobsuche Fähigkeiten.

Überprüfen Sie das Vorstellungsgespräch do & nicht und andere Jobsuche Fähigkeiten Seiten. Finde heraus, warum Menschen sind nicht für offene Stellen angestellt.

Folgen Sie dem Vorstellungsgespräch mit einem nach oben Dankesschreiben. Die Arbeitgeber betrachten dies als ein Hinweis auf die endgültige Interesse an der Position.

Darüber hinaus werden auf Arbeitssuche, Visa, Arbeitserlaubnis, Motivationsschreiben, Lebenslauf & Lebenslauf, Vorstellungsgespräch und Kleiderordnungen Seiten können Sie Tipps für die vielen verschiedenen Ländern zu finden.

Viel Glück mit der Beispiel für einen Lebenslauf des Business Development Executive.