China Arbeitserlaubnis

Jobs in China brauche mehr als eine Arbeitserlaubnis für China, China Visum und nur die offensichtliche China Anschreiben und China Lebenslauf Schreiben und Übersetzung - es erfordert eine gründliche Vorbereitung. Sie werden Probleme, die aller Wahrscheinlichkeit nach nicht einmal in den Sinn, wenn Sie konfrontiert beschlossen, zu versuchen Beschäftigung in China.

Nehmen Sie nicht zu leicht den Einfluss, den die Arbeitserlaubnis für China auf das Ergebnis Ihres Abenteuers haben kann! Zum Beispiel werden Sie die ungewohnten Einwanderungsregeln und -praktiken, Bewerbungsverfahren, Trends bei der Jobauswahl und die Managementkultur kennenlernen.

Die meisten Besuche zu China sind problemlos, aber Sie sollten sich des Risikos wahlloser Terroranschläge bewusst sein, die gegen zivile Ziele gerichtet sein können, einschließlich Orte, die von Expatriates und ausländischen Reisenden frequentiert werden, wie Restaurants, Hotels, Clubs und Einkaufsviertel. In den letzten Jahren haben die chinesischen Behörden eine Reihe von Ermittlungen und Operationen gegen terroristische Netzwerke durchgeführt.
Sie sollten ein hohes Maß an Sicherheitsbewusstsein ausüben und überwachen lokale Nachrichtensendungen und konsularischen Nachrichten. Erstellen Sie lokale Kontakte schnell und sucht Unterstützung von anderen Expatriates wird Ihren Komfort und Sicherheit erheblich erhöhen
.

Reisepass und China-Arbeitserlaubnis

Pässe

Reisepass muss für mindestens sechs Monate für einen einzelnen oder doppelten Buchführung innerhalb von drei Monaten nach dem Zeitpunkt der Ausstellung des Visums sein; mindestens neun Monate für mehrere Einreisen innerhalb von sechs Monaten.

China Arbeitserlaubnis

Für die Ein- und Ausreise nach China ist ein gültiges Visum erforderlich, das Sie vor Ihrer Reise nach China bei den chinesischen Botschaften und Konsulaten in Ihrem Heimatland erhalten müssen.

Es ist wichtig, im Voraus zu erhalten, die richtige Visum, das Sie das Recht, gibt Arbeit in China. Es gibt strenge Verfahren für Ausländer, die ein Visum für das Leben und Arbeiten in China erhalten möchten. Die wichtigsten Visa-Klassen für ausländische Arbeitskräfte sind das Business / Official Visum, das Employment / Work Visa und das Resident Visa. Es gibt andere Visa-Klassen für Fluglinienpiloten, Seeleute, Diplomaten, Touristen, Familienbesuche, Studenten und Journalisten.

Geschäfts- und Arbeitsvisa müssen vor der Einreise nach China eingeholt werden, und für die Beantragung eines Visums sind zahlreiche Dokumente erforderlich. Wenn ein Ausländer ohne ordnungsgemäße Arbeitserlaubnis arbeitet, sind Beamte der öffentlichen Sicherheit berechtigt, das Arbeitsverhältnis zu beenden und dem Arbeitnehmer eine Geldstrafe aufzuerlegen. In schwerwiegenden Fällen werden Beamte der öffentlichen Sicherheit den Expatriate zwingen, das Land zu verlassen.

Wenden Sie sich an die chinesische Botschaft in Ihrem Heimatland, um weitere Informationen zur Arbeitserlaubnis für China zu erhalten

Andere China-Arbeitserlaubnis-Informationen

Wir hoffen, dass Ihr China Jobsuche war erfolgreich und Sie haben eine China Visum mit China Arbeitserlaubnis auch. Also, wenn Ihr China Anschreiben und China Lebenslauf bereit sind, können Sie verteilen Sie zu Ihren zukünftigen Arbeitgebern und fangen Sie an, sich auf a vorzubereiten China Vorstellungsgespräch.

Vergessen Sie nicht, einen Blick zu nehmen auf China Kleiderordnung denn wie du dich anziehst, ist eines der wichtigsten Attribute bei der Einstellung.
Schauen Sie sich die Job-Interview-Tipps zwei und Don'ts, Und finden Sie heraus, warum die Leute sind nicht für offene Stellen angestellt.
Schauen Sie sich auch kurz um Job-Interview-Tipps und andere Jobsuche Fähigkeiten Seiten.

Darüber hinaus werden auf der internationalen Info, Arbeitssuche, Visum, Arbeitserlaubnis, Motivationsschreiben, Lebenslauf & Lebenslauf, Vorstellungsgespräch und Kleiderordnung Seiten finden Sie viele nützliche Tipps für ausländische Arbeitssuchende finden.

Viel Glück mit deinem China Arbeitserlaubnis!