Singapur Economy

Im Ausland arbeiten klingt wie ein Abenteuer für viele Menschen. Aber, Jobs in Singapur erfordert mehr als nur die offensichtliche Singapur CV mit Singapur Anschreiben Schreiben und Übersetzen erfordern sie eine gründliche Vorbereitung. Sie werden Probleme bekommen, die Ihnen wahrscheinlich nicht einmal in den Sinn gekommen sind, als Sie sich entschieden haben, zu suchen arbeiten in Singapur.

Nehmen Sie nicht zu leicht der Einfluss ein Jobsuche in Singapur haben auf die Wirkung Ihres Abenteuers können! Zum Beispiel werden Sie die verschiedenen Einwanderungsregeln und Praktiken, seltsame Bewerbungsverfahren, ungewohnte Job Kandidat Auswahlkriterien und aus der gewöhnlichen Managementkultur erleben.

Singapur gilt als einer von Asiens "Little Tiger" Volkswirtschaften bekannt, Ranking neben Hong Kong, Taiwan und Südkorea. Die Wirtschaft wird durch Elektronikfertigung und Finanzdienstleistungen getrieben. Singapur ist eine multikulturelle Nation. Nahezu ein Viertel der Bevölkerung ist Expatriates oder ausländische Arbeitskräfte aus der ganzen Welt.

Aufgrund seiner Lage, Freihafen-Status, gut ausgebaute Infrastruktur und niedrige Steuern, Singapur weiterhin eine regionale Investitions Nabe und Finanzzentrum sein. Singapur hat eine große Expatriate Europäischen / US-Community, ein Spiegelbild der großen Vertretung der ausländischen Unternehmen hier.

Der singapurische Arbeitsmarkt ist robust und gesund. Die Beschäftigungsaussichten für Arbeitssuchende sind gut. Talentmangel besteht insbesondere in den Bereichen IT, Gesundheit, Bildung, Bauwesen, Finanzen, Versicherungen, Immobilien und Dienstleistungen.

Einige Unternehmen und Organisationen des öffentlichen Sektors, einschließlich des Ministeriums für Gesundheit, dem Ministerium für Bildung und der Land Transport Authority, beworben und Interviews, die in anderen Ländern.

Die meisten Besuche zu Singapur Sie sollten sich der Gefahr wahlloser Terroranschläge bewusst sein, die westlichen Interessen und zivilen Zielen, einschließlich Orten, die von Ausländern wie Restaurants, Hotels, Clubs und Einkaufsvierteln besucht werden, entgegenstehen könnten. In den letzten Jahren haben die Behörden Singapurs eine Reihe von Ermittlungen und Operationen gegen terroristische Netzwerke durchgeführt.
Sie sollten ein hohes Maß an Sicherheitsbewusstsein üben und lokale Nachrichtensendungen und konsularische Nachrichten überwachen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Reisedokumente und Visa aktuell, gültig und an einem sicheren Ort gesichert sind. Tragen Sie eine Fotokopie Ihrer Reisedokumente anstelle der Originale. Behalten Sie ein niedriges Profil bei, variieren Sie die Zeiten und die Reiserouten und seien Sie vorsichtig beim Fahren. Lokale Kontakte schnell zu knüpfen und Unterstützung von anderen Expatriates zu suchen, wird Ihren Komfort und Ihre Sicherheit erheblich erhöhen.

Wirtschaft in Singapur - Überblick: Singapur verfügt über eine hoch entwickelte und erfolgreiche Marktwirtschaft. Es verfügt über ein bemerkenswert offenes und korruptionsfreies Umfeld, stabile Preise und ein Pro-Kopf-BIP, das über dem der meisten entwickelten Länder liegt. Die Wirtschaft ist stark vom Export abhängig, insbesondere in der Unterhaltungselektronik, Produkten der Informationstechnologie, im Pharmabereich und in einem wachsenden Finanzdienstleistungssektor. Das reale BIP-Wachstum betrug im Durchschnitt 8.6% zwischen 2004 und 2007. In 0.8 schrumpfte die Wirtschaft um 2009% infolge der globalen Finanzkrise, erholte sich jedoch aufgrund der erneuten Exporte um 14.8%, bevor 2010% und 5.2% in 2011 nachgaben, was hauptsächlich auf eine schwache Nachfrage zurückzuführen war Exporte während der zweiten europäischen Rezession. Langfristig hofft die Regierung, einen neuen Wachstumspfad einzurichten, der sich auf die Steigerung der Produktivität konzentriert, die im letzten Jahrzehnt auf durchschnittlich etwa 1.3% gesunken ist. Singapur hat bedeutende Investitionen in die Pharma- und Medizinaltechnik-Produktion getätigt und wird seine Bemühungen fortsetzen, Singapur als Finanz- und Hightech-Zentrum Südostasiens zu etablieren.

Arbeitskräfte - nach Berufen: Landwirtschaft: 0.1%, Industrie: 19.6%, Dienstleistungen: 80.3%
Hinweise: Ausländer ausgeschlossen (2011)

Arbeitslosenquote: 1.9% (2012 est.)

Arbeitslosigkeit, Jugendalter 15-24: gesamt: 6.7% (2012)

Natürliche Ressourcen: Fisch, Tiefwasserhäfen

Branchen: Elektronik, Chemie, Finanzdienstleistungen, Ölbohrausrüstung, Erdölraffinierung, Gummiverarbeitung und Gummiprodukte, verarbeitete Lebensmittel und Getränke, Schiffsreparatur, Offshore-Plattformbau, Lebenswissenschaften, Entrepôt-Handel

Singapur-WährungWährung: Singapur-Dollar (SGD; Symbol S $) = 100-Cent.
Die Anmerkungen lauten in S $ 10,000, 1,000, 500, 100, 50, 10, 5 und 2. Münzen haben Nennwerte von S $ 1 und 50, 20, 10, 5 und 1.

Die Währung von Brunei ist ebenfalls gesetzliches Zahlungsmittel, obwohl Münzen möglicherweise nicht angenommen werden. 1 Brunei-Dollar = 1-Singapur-Dollar.

US-Dollar, australische Dollar, Yen und Pfund Sterling werden auch in vielen großen Einkaufszentren in Singapur akzeptiert.

Kredit- / Debitkarten und Geldautomaten: Gängige Kreditkarten werden weitgehend akzeptiert. Geldautomaten akzeptieren MasterCard, Visa und Karten mit Plus oder Cirrus. Geldautomaten gibt es überall, einschließlich Einkaufszentren und MRT-Stationen. Billigere Restaurants akzeptieren jedoch wahrscheinlich nur Bargeld.

Reiseschecks: Größere Kaufhäuser akzeptieren ausländisches Bargeld und Reiseschecks zu niedrigeren Preisen als Sie von Geldwechslern erhalten. Für die Einlösung von Reiseschecks ist ein Reisepass erforderlich.

Wechselkurse: Singapur-Dollar (SGD) pro US-Dollar - 1.2497 (2012 est.), 1.258 (2011 est.), 1.3635 (2010 est.), 1.4545 (2009), 1.415 (2008)

Inflationsrate (Verbraucherpreise): 4.6% (2012 est.)

Andere Singapur-Wirtschaftsinformationen

Um erfolgreich zu sein in Ihrem Singapur Jobsuche und wenn Sie den Job bekommen, den Sie wollen, müssen Sie sich vorbereiten Singapur Anschreiben und Singapur CV was du musst E-Mail sofort zu den potenziellen Arbeitgebern ausgewählt während einer Jobsuche in Singapur.

Wenn Sie eine Einladung zu der Empfangs Singapur VorstellungsgesprächSie können sich für die Singapur Visum und Singapur Arbeitserlaubnis / Pass. Dann bereite dich auf ein Vorstellungsgespräch vor und sieh es dir an Singapur Dresscode denn wie du dich anziehst, ist eines der wichtigsten Attribute in nicht für offene Stellen angestellt.

Überprüfen Sie das Vorstellungsgespräch do machen auf nicht, Job-Interview-Tipps und andere Jobsuche Fähigkeiten Seiten.

Darüber hinaus werden auf der internationalen Info, Arbeitssuche, Visum, Arbeitserlaubnis, Motivationsschreiben, CV & Lebenslauf, Vorstellungsgespräch und Kleiderordnung Seiten finden Sie viele nützliche Tipps für ausländische Arbeitssuchende finden.

Viel Glück mit der Singapur Wirtschaftsinfo.