Sales Event Manager Resume Sample

Dadurch Reverse chronologischen Lebenslauf Format Listen Berufserfahrung mit Ihrer letzten Position starten und mit Ihren ersten Job zu beenden. Ist weithin anerkannt und gilt für die meisten Arbeitssuchenden. Die umgekehrter chronologischer Reihenfolge Lebensläufe sind leicht zu lesen und Karriere Wachstum hervorheben können.

Dieses Format eignet sich für diejenigen, deren Karriereziele klar definiert sind und deren Arbeitsziele mit ihrer Arbeitshistorie übereinstimmen. Überprüf den umgekehrter chronologischer Lebenslauf Vorteile und Nachteile. Die umgekehrter chronologischer Reihenfolge Lebenslauf-Format wird von den meisten Job Recruiter bevorzugt.

Darüber hinaus können Sie wieder Proben suchen, indem Sie Industrie oder von Karriere Situation und verbessern Sie Ihren Lebenslauf mit Schlüsselwörter von der Industrie.

DER SALES EVENT MANAGER RESUME BEISPIEL BEREITET STYLISTISCHE IDEEN, DIE SIE FÜR IHREN RESUME BENUTZEN KÖNNEN

Vorname Nachname
Adresse
City, ST ZipCode, Land
Telefon #
E-Mail-Addresse

PHARMAZEUTISCHE VERKÄUFERVERTRETER
Begeisterter und fleißiger Verkäufer, der Kundenservice und ergebnisorientiert ist. 7 verfügt über jahrelange Erfahrung in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Hospitality, warb um Fortune 500-Unternehmen und baute ein starkes Wiederholungsgeschäft mit erstklassigen Produkten auf. Besonderes Know-how bei der Gestaltung langjähriger Beziehungen aufgrund von Liebe zum Detail und persönlichem, optimiertem Service. Befürworter von Systemen und technischen Lösungen, um die Produktivität zu steigern, Verwaltungsaufgaben zu reduzieren und die Verkaufs- und Kundendienstzeiten zu erhöhen. Immer auf der Suche nach kreativen Wegen, um den unterschiedlichen Kundenbedürfnissen gerecht zu werden.
BERUFSERFAHRUNG
RIVER RUN GOLF CLUB, BERLIN, MD
2003 - Gegenwart
VERKAUFS- UND EVENT MANAGER
• Der Golf- und Event-Umsatz wurde innerhalb von 1.3-Jahren auf einen direkten Gewinnbeitrag von 3 Millionen US-Dollar gesteigert. Die durchschnittliche Rate stieg um 18%, die Golfrunden verdreifachten sich und der Catering-Umsatz verdoppelte sich.
• Wiederholte Verkäufe von Wiederverkäufen und Rückkauf / Umbuchen von Kunden in 90-95% innerhalb von 3-Jahren.
• Erzielte den höchsten Marktanteil bei 12,000-Golfrunden pro 8-Monatssaison.
• Etabliertes Massenpass-Programm zur Erleichterung des Kaufs dieser übertragbaren, vorausbezahlten Runden durch Unternehmen. $ 110,000 Einnahmen generiert.
• alle Verkaufsmaterialien und Sicherheit entwickelt. Schrieb Kopie, zusammengestellt Geschichte, machten Fotos, gescannte Bilder und erstellt mehrere Versionen von Sales Kits, die auf die Bedürfnisse des Kunden angepasst werden kann. Gekauft Software und elektronische Versionen erstellt, die sofort für Interessenten per E-Mail versendet werden können Wahrscheinlichkeit des sofortigen Verkaufs zu erhöhen.
• Lokale Druckerei durch Vernetzung und Verhandlung erhalten, um trotz stark begrenzten Marketingbudgets farbiges Sicherheitenmaterial drucken zu können.
• Initiierte eine Direktmailing-Kampagne und Werbeideen trotz eines begrenzten Marketingbudgets. Eigene Fotos gemacht und die Hälfte des Mailings per E-Mail verschickt, um Geld zu sparen und auf Kundenwünsche einzugehen. Idee, Valet-Tickets im örtlichen River Run Golf Club von Marriott zu haben.
• Vorbereitung eines jährlichen Business-Marketing-Plans für den Event-Vertrieb und die Lebensmittel- und Getränkeabteilung, einschließlich Ziele, Überprüfung des Geschäfts und Jahresbudget.
• Erstellung laufender Wettbewerbsanalyseprozesse und -systeme. Kritische Beurteilung von Praktiken, Dienstleistungen, Preisen, Einrichtungen, Annehmlichkeiten und betrieblichen Erwägungen im Vergleich zum Wettbewerb in der Region. Sofortige Änderungen empfohlen, um den Wettbewerb zu verbessern und zu übertreffen.
• Entwickelte Spezifikationen und Anforderungen für ein neues Bürocomputersystem. Händler, Kauf und Aufbau eines Büronetzwerks, um Daten und Kommunikation schneller und effizienter zu gestalten.
• Verbesserte Büro- und persönliche Produktivität durch Automatisierung administrativer Details. Ein kompliziertes Datenbanksystem wurde erstellt, das eine vollständige Clientdatei an einem einzigen Ort erstellt. Beinhaltet Kontakt, Abrechnung und Verlauf mit allen Aufzeichnungen von Gesprächen und Vereinbarungen, die mit dem Vertrag verbunden sind, in der Datenbank. Ein einzelner Prozess generiert personalisierte E-Mails, Dankeschön und Kundenbewertungen. Reduzierte den Bedarf an Sekretariatsunterstützung und verkürzte Zeit für Verkauf und Kundenservice.
• Beseitigte Leads und Chancen. Neues System zur Nachverfolgung von Leads entwickelt, um verlorene und unvollständige Leads zu reduzieren. Die neue Datenbank für Formulare und Nachverfolgungen ermöglicht es anderen Managern, wichtige Informationen für eine effektive Nachverfolgung von 300-500-Leads pro Jahr zu sammeln.
• Es wurde ein neues Verfahren entwickelt, um die Abnahme und den Überschuss der Anzahl der Ereignisse zu bewerten, um eine genaue Kontoabrechnung zu gewährleisten und die effiziente Nutzung von Inventar- / Startzeiten zu verwalten. Erstellung einer neuen Kalkulationstabelle zur Nachverfolgung der Ereignisleistung und -rentabilität und Verwendung von Analysen zur Verbesserung von Prognose-, Abrechnungs- und Planungsverfahren.
• Einführung eines Preisflexibilitätsmodells, um den Gewinn zu maximieren und die Budgets der Kunden auszugleichen. Verwenden Sie historische Daten, Wettbewerbsinformationen, die Stammdatenbank von Marriot und die Geschäftskenntnisse des Kunden, um Preisstufen festzulegen und bei Bedarf anzupassen. Konzentrieren Sie sich auf Upselling-Stammkunden für neue Dienstleistungen.
• Angepasste Power Point-Verkaufspräsentation für erstklassige Hotels erstellt. Präsentationen vor Hotelverkäufern und Verkaufsteams führten zu einer sofortigen 35% -Rücklaufquote.
• Gewonnenes River Run-Marriot-Hotel, das 70% innerhalb von 5-Monaten überweist. Durch den gesicherten Zugang zum Hotelreservierungssystem wurden Interessenten identifiziert, direkt mit ihnen Kontakt aufgenommen und Golf-Incentive-Pakete für ihre Veranstaltung angeboten.
• Entwickelt und kultiviert ein stärkeres Empfehlungsgeschäft durch die wichtigsten Empfehlungen. Recherchierte Datenbanken von Meeting-Planern und Hotelfachleuten, Destination-Management-Unternehmen und entwickelte eine gezielte Liste von Interessenten. Erstellt "Hospitality Invitationals", Veranstaltungen mit Mittagessen, Golf und Abendessen sowie Preisen, um die Immobilie und den Service auf hohem Niveau vorzustellen und zu erleben.
• Erstellung eines jährlichen "Client Appreciation Event" mit Mittagessen, Preisverleihungen, Gewinnspielen und Geschenken. Ehemalige Kunden sind eingeladen, Gäste und Entscheidungsträger mitzubringen. Trägt zu einer hohen jährlichen Umbuchungsrate von Top-Kunden bei.
• Einführung von Dankeschön-Werbegeschenken für Kunden, die an ihre Persönlichkeit, Hobbys und Interessen angepasst sind. Wählen, kaufen und verteilen Sie Markenartikel für Golfprodukte oder Geschenkgutscheine für beliebte Geschäfte und Restaurants.
VIRGINIA OAKS GOLF CLUB, GAINESVILLE, VA
1998 - 2001
TURNIER-VERKAUFSFÜHRER

Wurde dem Director of Golf gemeldet und lief bis zu 100-Turnieren pro Jahr für diese halbprivate Anlage.

• Das Unternehmen erzielte 30% in den Ausscheidungsrunden und 11% im Durchschnitt pro Runde.
• Entwicklung eines jährlichen Marketing- / Aktionsplans und -budgets mit Ideen zur Verbesserung der Datenbankkontakte, zur Erhöhung der Präsenz in der Community und zur Schaffung einzigartiger Veranstaltungen, um die Interessenten dazu zu bringen.
• Erstellung von Standard- und Standardprozeduren für Administratoren und Pro-Shops mit Checklisten, Flussdiagrammen und Tabellen zur Budgetverfolgung für effizientere Turniere und Nachverfolgung.
• Entwickeltes Informationspaket für Interessenten mit Rolodex-Karten, Formularen, Preisen, Fotos und Menüideen. Verteilte Sicherheiten zur Führung von Verweisquellen, Geschäftsentwicklung, Turnierkoordination und Turnierbetrieb.
• Erstellung und Analyse von Wettbewerbsumfragen und früheren Kundenumfragen zur Verbesserung der Services.

DIE PGA-TOUR, MANASSASEE, VA
1997
DIE PRÄSIDENTEN CUP, VERKAUF UND MARKETING INTERN
Auf die Bedürfnisse von Unternehmenssponsoren, unterstütztem Medienpersonal, betreuten Turnierspielern und VIP-Turniergästen eingegangen und trug zur Vorbereitung und Vorbereitung des Kurses für dieses renommierte internationale Golfturnier bei. Aus erster Hand das Bedürfnis und die Erwartungen an einen detailorientierten Service unter hochrangigen Spielern, Unternehmenskunden und internationalen Würdenträgern.
• Große Konzerne, die als Sponsoren bezeichnet werden, sichern Sponsoren und generieren Leads für das Verkaufsteam.
• Geführte Rekrutierung, Registrierung und Schulung von Freiwilligen.
• Erstellung eines umfassenden Informationshandbuchs für Freiwillige zur Verbesserung des Services für Gäste.
• Abwicklung von Sendungen für mehrere Bereiche und Abgleich der Gelder.
AUSBILDUNG
Virginia Polytechnic Institute und State University, Blacksburg, VA
1988
BA
Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt Public Relations
ZUSÄTZLICHES TRAINING
Master-Verhandlungen - das Corporate Performance Institute
Grundlagen der Führung - Marriott Management Training
Effektive Präsentationen - Marriott Management Training
Vertriebs- und Servicestützpunkte - Marriott Management Training
Effektiver Verkauf - Cobblestone Golf Corporation
Computer-Erfahrung
Microsoft Office XP (Word, Excel, PowerPoint, Zugriff, Outlook)
HANDLUNG! 2000 - Datenbanksoftware
Lotus Office Suite
Adobe Photoshop
PALM 3M-Anwendungen
Verbandsmitgliedschaften
Hospitality Sales & Marketing Association International (HSMAI)
Greater Washington Society of Association (GWSAE)
Großhandelskammern von Reston und Fairfax County
Meeting Planners International (MPI)
Meetings Industry Ladies Organisation (MILO)
TEILKLIENTENLISTE

Unternehmen
IBM, UPS, AOL, Amerikanisches Managementsystem, Verizon, Dyncorp, Lockheed Martin, Bank von Amerika, EDS, Marriott Witt, Goldman Sachs, Solomon Smith Barney, Merrill Lynch, American Express, Accenture, Die Gründe, DC United, Blue Cross / Blue Shield, Microsoft, Deloitte & Touche, Raymond James, Sunkist Bank, General Motors, Lexus, Sallie Mae, Safeway, TechData, Haupt-Hypothek, Hartford, Orakel, National Geographic Television, Molson, Johnson Lambert, Kimberly Clark, ING, Co, Grant Thornton, General Dynamics, PEC-Lösungen, Entrust, Securities Exchange Commission, Nationales Gesundheitsinstitut, PriceWaterhouseCoopers, Suntrust Bank, Erste Union Bank - Kommerzielle Abteilung, The Capital Financial Group, Equx, ExxonMobil, Johnson Lambert & Company, Nissan USA, Washington Redskins

Pharma-Umsatz
Glaxo-Wellcome, Pfizer, Schering Labs, Bristol-Myers Squibb, Weyeth, GB Elion, Knoll, Janzen, Merck, Chesapeake Surgical Ltd, Aventis

Botschaften
Die koreanische Botschaft, die französische Botschaft, die australische Botschaft, die japanische Botschaft

Law Firms
Kenyon & Kenyon, Greenblum & Bernstein, Odin Feldman Pittman, Holland & Knight, Covington & Burling, Bean Kinney & Korman, LLP., Dyer Ellis & Joseph, Reed Smith Hazel & Thomas, Wilmer & Cutler

Politiker
Senator Hutchinson, Kongressabgeordneter DeLay, Kongressabgeordneter Cubin, Kongressabgeordnete Dunn, Senator Daschall, Senator Dorgan, Kongressabgeordneter Faleomavaega, das National Republican Congressional Committee, das Democratic National Committee, das National Republican Senatorial Committee

Non-Profit-Organisationen
SCAN (Stop Child Missbrauch Now), das Ronald McDonald House, die American Cancer Society, die American Skin Cancer Foundation, United Way, die Alzheimer's Association, die Northern Virginia Urban League, Fairfax Partnership for Youth, die Susan G. Koman Foundation, Youth For Tomorrow

Verbände
Amerikanische Anwaltskammer, Virginia Association of Medicare Brokers, Virginia State Power Association, Virginia Dental Association, American Lighting Association, assoziierte Generalunternehmer von Amerika, American Trucking Association, Verband der amerikanischen Eisenbahnen, Fairfax County Medical Society, amerikanische Vereinigung politischer Berater

Verbraucher
Tägliche Gäste für Probe-Dinner, Hochzeitsempfänge und Partys


Verwenden Sie das Land Jobsuche or Jobsuche in Land Jobsuchmaschinen!

Denken Sie daran, dass Ihr Lebenslauf / Lebenslauf sein muss gezielt, scanbare und erzeugen Hits. Wenn Sie eine Schwierigkeit mit der CV Schreiben or Lebenslauf schreiben anstatt auf ein leeres Stück Papier zu starren, benutze es CV-Proben, CV-Vorlagen, Lebenslauf Muster und Lebenslauf Vorlagen oder:

Die meisten Personalvermittler erwarten ein Anschreiben zusammen mit Ihrem Lebenslauf oder Lebenslauf.
Also, bereite a vor Motivationsschreiben überzeugend den Leser, warum Sie der beste Kandidat für die sind Interview.
Wenn Sie ein Problem mit Ihrem Anschreiben schriftlich Verwenden Sie eine der folgenden Optionen:

Andere Sales Event Manager-Beispielinformation fortsetzen

Wenn dein Motivationsschreiben und fortsetzen Wenn Sie bereit sind, können Sie eine E-Mail an Ihren Sales Event Manager-Lebenslauf senden internationale Jobsuche zu Job Werber weltweit.

Um erfolgreich zu sein in Ihrem Land Jobsuche und bekommen Jobs, die Sie wollen, müssen Sie vorbereiten Motivationsschreiben und CV or fortsetzen was du musst E-Mail sofort zu den potenziellen Arbeitgebern ausgewählt während einer Arbeitssuche.

Wenn Sie eine Einladung zu der Empfangs InterviewSie können sich für die Visum und Arbeitserlaubnis. Dann bereite dich auf ein Vorstellungsgespräch vor und schau dir das typische an Vorstellungsgespräch Fragen, Job-Interview-Tipps und andere Jobsuche Fähigkeiten.

Überprüfen Sie das Vorstellungsgespräch do nicht und andere Jobsuche Fähigkeiten Seiten. Finde heraus, warum Menschen sind nicht für offene Stellen angestellt.

Folgen Sie dem Vorstellungsgespräch mit einem nach oben Dankesschreiben. Die Arbeitgeber betrachten dies als ein Hinweis auf die endgültige Interesse an der Position.

Darüber hinaus werden auf Arbeitssuche, Visa, Arbeitserlaubnis, Motivationsschreiben, CV & Lebenslauf, Vorstellungsgespräch und Kleiderordnungen Seiten können Sie Tipps für die vielen verschiedenen Ländern zu finden.

Viel Glück mit dem Lebenslauf des Sales Event Manager.