Bildungshintergrund

Der Bildungsbereich Ihres CV besteht aus Ihren akademischen Zeugnissen und allen einschlägigen Schulungen - formale Schulung, Ausbildung am Arbeitsplatz und Weiterbildung. Abhängig von Ihrer persönlichen Situation kann dies Ihre High School, Ihr College, postgraduale Abschlüsse und laufende Kurse umfassen. Sofern Sie nicht in einem separaten Abschnitt Ihres Lebenslaufs aufgeführt sind, sollten Sie außerdem zusätzliche (formale oder informelle) Schulungsprogramme, Workshops, Seminare, Zertifikatsprogramme und andere berufliche Fortbildungen mit einschließen.

Obwohl Ihre Ausbildung für einen zukünftigen Arbeitgeber immer von Interesse ist, hängt die Bedeutung und Positionierung Ihrer Bildungsabteilung von der Relevanz Ihres Hochschulabschlusses für Ihr Berufsziel, den Einzelheiten Ihres akademischen Hintergrunds und der gesammelten Berufserfahrung ab seit dem verlassen der schule. Wenn Sie kürzlich ein Studium ohne große Berufserfahrung abgeschlossen haben, einen besonders eindrucksvollen akademischen Hintergrund haben oder auf eine Stelle abzielen, für die ein bestimmter Abschluss oder eine bestimmte Zertifizierung erforderlich ist, platzieren Sie den Ausbildungsabschnitt am Anfang Ihres Lebenslaufs. In den meisten anderen Fällen sollten Sie Ihren Ausbildungsabschnitt am Ende Ihres Lebenslaufs platzieren.

Ihren pädagogischen Hintergrund beschreiben

Die allgemeine Regel ist, die Abschlüsse in aufzulisten umgekehrte chronologische Reihenfolge, zuerst Ihren höchsten Abschluss auflisten. Nachdem Sie ein College oder einen Hochschulabschluss erworben haben, müssen Sie Ihren Hochschulabschluss nicht mehr auflisten.

· Wenn Sie einen Hochschulabschluss und einen Abschluss von einer Berufsschule haben, listen Sie beide Schulen in Ihrem Lebenslauf auf.

· Wenn Sie noch am College sind, listen Sie Ihren voraussichtlichen Abschluss und das voraussichtliche Abschlussdatum auf.

Insider-Tipp: Wenn Sie mehrere Studiengänge mit höherem Abschluss besucht haben, aber das Studium nicht abgeschlossen haben, geben Sie an, an welchem ​​Studiengang Sie teilgenommen haben, welchen Studienabschluss Sie angestrebt haben und wie viele Termine Sie besucht haben.

AUSBILDUNG:

Northwestern University, (Kursarbeit auf) MBA, Marketing - 2003

Absolvent mit wenig oder keiner Erfahrung

Als Hochschulabsolvent werden Ihre akademischen Zeugnisse wahrscheinlich Ihr größtes Kapital sein und sollten am Anfang Ihres Lebenslaufs erscheinen. Dies ist eine Gelegenheit, den Leser auf Ihre akademischen Nachweise und das fortgesetzte Engagement für Ihre Ausbildung zu fokussieren. Es ist wichtig, die Fähigkeiten, Fähigkeiten und Kenntnisse, die Sie in der Schule erworben haben, zu finden und sie auf eine Weise zu beschreiben, die den Anforderungen Ihres Berufsziels entspricht. Listen Sie die folgenden Informationen auf:

· Ihr Haupt- und Nebenfach

· Klassen, die für den gesuchten Job relevant sind

· Relevante Schulprojekte und Ihre Rolle innerhalb des Projekts

· Außerschulische Aktivitäten und Ihre Rolle

· Stipendien, Auszeichnungen oder Ehrungen, die Sie erhalten haben

Absolvent mit Erfahrung

Wenn Sie vor kurzem einen Hochschulabschluss mit Erfahrung in Ihrem beabsichtigten Bereich absolviert haben, wird Ihr Bildungsbereich möglicherweise zur Nebensache, da relevante Berufserfahrung im Allgemeinen wichtiger ist als Ihre Ausbildung. Wenn es Klassen, Projekte, außerschulische Aktivitäten oder andere Bildungserfahrungen gibt, die einen wichtigen Teil Ihrer Qualifikationen darstellen, sollten Sie sie auflisten. Wenn nicht, listen Sie einfach Ihre Schule, Ihren Abschluss, Ihren Abschluss und Ihr Abschlussjahr auf.

Ausnahmen von dieser Regel sind Karrieren in den Bereichen Bildung, Gesundheitswesen, Recht, Finanzen und Wirtschaft, bei denen Ihre Ausbildung und Ihre Qualifikationen relevant und wichtige Qualifikationen sind. Listen Sie für diese Karrieretypen weiterhin die entsprechenden Schulungen und / oder Zeugnisse auf, die Sie erhalten haben, Ehrungen oder Auszeichnungen und alle außerschulischen Aktivitäten, an denen Sie teilgenommen haben, die für Ihr Berufsziel relevant sind. Priorisieren Sie diese Informationen oben in Ihrem Lebenslauf.

Insider-Tipp: Wenn Sie zusätzliche Schulungen von Workshops oder Seminaren erhalten, können Sie diese Weiterbildung unter Ihrem Abschluss in einem Abschnitt mit dem Titel "Bildung und Schulung" hinzufügen.

BILDUNG

· MBA, Finanz- und Rechnungswesen, Haas School of Business, 1985

· BS, Buchhaltung, Universität von Kalifornien, Santa Barbara, 1982

· Kurse im Total Quality Management, Steven Covey Leadership

· Workshops und Seminare zum Thema Verhandlung, Stedman Graham

Datumsangaben

Obwohl Arbeitgeber es in der Regel bevorzugen, die Abschlussdaten in Ihrem Lebenslauf zu sehen, ist es nicht erforderlich, dass Sie Termine für Ihre Ausbildung angeben. Entscheiden Sie anhand Ihrer eigenen Situation, ob die Einbeziehung von Datumsangaben zu Ihrem Vorteil ist.

Prüfen Sie die Rechtschreibung und Grammatik von Ihren Lebenslauf und Anschreiben. Verwenden Sie Zauber und Grammatikprüfung der Textverarbeitung. Wenn Sie nicht sicher von Ihrer Fähigkeit, grammatische, Zeichensetzung und Englisch oder andere Sprachgebrauch Fehler zu erkennen sind oder wenn Sie Hilfe bei der Organisation Ihrer Bewerbung, Lebenslauf oder Anschreiben senden Sie es an einen Fachmann für Hilfe benötigen.

Denken Sie daran, dass Ihr Lebenslauf / Lebenslauf sein muss gezielt, scanbare und erzeugen Hits. Wenn Sie Schwierigkeiten mit Ihrem haben CV Schreiben or Lebenslauf schreiben anstatt auf ein leeres Stück Papier zu starren, benutze es CV-Proben, CV-Vorlagen, Lebenslauf Muster und zum Lebenslauf Vorlagen oder:

Die meisten Personalvermittler erwarten ein Anschreiben zusammen mit Ihrem Lebenslauf oder Lebenslauf.
Also, bereite a vor Motivationsschreiben überzeugend den Leser, warum Sie der beste Kandidat für die sind Interview.
Wenn Sie Schwierigkeiten mit Ihrem haben Anschreiben schriftlich Verwenden Sie eine der folgenden Optionen:

Andere pädagogische Hintergrund Info

Nun zum Abschluss Ihres Themas "Educational Background", wenn Sie Motivationsschreiben und zum CV bereit sind, können Sie diese per E-Mail durch internationale Jobsuche zu Job Werber und Headhunter weltweit.

Starten Sie für die Vorbereitung Bewerbungsgespräche und überprüfen Sie die Job-Interview-Tipps DOS und zum Don'ts. Auch, herauszufinden, warum die Menschen nicht eingestellt werden.

Darüber hinaus werden auf Arbeitssuche, Visa, Arbeitsgenehmigungen, Motivationsschreiben, CV & Lebenslauf, Vorstellungsgespräch und zum Kleiderordnungen Seiten, werden Sie sehr nützliche Tipps für viele verschiedene Länder finden.

Viel Glück mit deinem Bildungshintergrund!