Event Coordinator Resume Sample

Der kombiniert Lebenslauf Format kombiniert die Elemente der Reverse chronologischen Lebenslauf und funktionale Lebenslauf Arten. Dieses immer beliebter werdende Lebenslaufformat ist am flexibelsten und ermöglicht es Ihnen, diejenigen Bereiche Ihres Lebenslaufs hervorzuheben, die für Ihr Berufsziel am relevantesten sind. Überprüf den Kombinierte Vorteile und Nachteile.

Darüber hinaus können Sie wieder Proben suchen, indem Sie Industrie oder von Karriere Situation und verbessern Sie Ihren Lebenslauf mit Schlüsselwörter von der Industrie.

DIE EVENT-KOORDINATOR-RESUME-BEISPIELE BIETET STYLISTISCHE IDEEN, DIE SIE IN IHREM RESUME VERWENDEN KÖNNEN

Vorname Nachname
Adresse
City, ST ZipCode, Land
Telefon #
E-Mail-Addresse

Veranstaltungskoordinator / -assistent • PA

Ein erfahrener Event-Koordinator / -Administrator bestätigte die Fähigkeit, in einer Krise die Ruhe zu bewahren, einen Konsens über verschiedene persönliche und geschäftliche Agenden herzustellen und wichtige Ergebnisse zu "unmöglichen" Terminen zu liefern. Während der gesamten Karriere für persönliche Beharrlichkeit, unabhängige Arbeitsgewohnheiten und einen direkten und energischen Kommunikationsstil charakterisiert, der die Menschen dazu inspiriert, entschlossen auf ein gemeinsames Ziel hinzuwirken. Administrative Hintergrund und internationale Ernennungen haben die Stärken bei der Recherche und Erstellung präziser Pläne und Berichte hervorgehoben, die für Lesbarkeit, Klarheit der Inhalte und einfache Navigation durch Layouts gewonnen wurden. Anerkannt als kreative "Ideen" -Person, die bereit ist, Wissen und Lob auszutauschen, während sie gleichzeitig mit einer Vielzahl von widersprüchlichen Prioritäten, Ressourcen und Personenproblemen jongliert.

PROFESSIONELLE STÄRKEN

• Eventmanagement
• Client Relationship Management
• Allgemeine Verwaltung
• Projekt- und Betriebsplanung
• Policy / Verfahrensentwicklung
• Teamführung und Training

• Konfliktlösung / Mediation
• Interkulturelle Kommunikation
• Lieferantenbeziehungen
• Research & Analysis
• Veranstaltungsort / Reise / Catering / Entertainment Arrangements
• Entwicklung und Durchführung von „Plan B“

AUSBILDUNG

Projektmanagement
Universität von Sydney

Zertifikat in bildender Kunst
East Sydney Technical College

Zertifikat in der Kontoführung
Erwachsenenbildungszentrum

Technologietraining und Fähigkeiten:
Excel-, Word- und PowerPoint-Kurse, Telefonsammlungen, Cashman und MYOB

Benchmarks & Meilensteine

  • Bieten Einblicke in das unerfahrene Athener 2004-Betriebsteam und heben Szenarien hervor, die während der Ausbildungsphasen des Olympia-Olympia-Entwicklungsplans zu berücksichtigen sind.
  • Koordinierte den Aufbau und die Ausstattung der 34-Unternehmensboxen für die Manchester 2002 Games.
  • Erstellung von Betriebshandbüchern für 3-Veranstaltungsorte mit integrierten Richtlinien, Verfahren und Evakuierungsplänen.
  • Konflikt zwischen wichtigen Stakeholdern - Sponsoren, Stadionmanagement, Stadtrat und Medien.
  • Viele erfolgreiche Konferenzen geleitet, Einkaufsorte und Catering besorgt; Gästelisten / Einladungen und Reisen.

Karriere-Schnappschuss

ATHEN 2004 ORGANISATIONSAUSSCHUSS, Athen, Griechenland
Mitglied, MainPresseCenter Operations Team

2003-Present

FUTURERISK PTY LTD
Assistent der Geschäftsleitung / Research Officer

2002-2003

MANCHESTER 2002 LIMITED, COMMONWEALTH-SPIELE,
Manchester England

2001-2002

Betriebsleiter, Sponsor Hospitality

2001-2002

Persönlicher Assistent von COO

2001

WILLIAM M. MERCER, Sydney
Persönlicher Assistent an Sydney TMS Manager

1999-2001

AEROSPACE AVIATION PTY ​​LTD, Sydney
Persönlicher Assistent des Core Management Teams

1992-1999

PRIOR ENGAGEMENTS
• Barmanager, Darling Mills • Gastgeberin der Mirvac-Gruppe, Quay West Apartments • Hotelmanager, Craig Brewery Darling Harbour, Dunbarton Castle Hotel, Kuring-gi Student Bar

Beschäftigungschronik

ATHEN 2004 ORGANISATIONSAUSSCHUSS, Athen, Griechenland
Mitglied, MainPresseCenter Operations Team

2003-Present

Unterstützung des Hauptzentrums des Pressezentrums in den Gründungsphasen des Olympiaprojektionsplans für diese 24 x 7-Großveranstaltung. Dieser „Bauplan“ umfasst die gesamte Palette von Logistik, Personal und Prozessen hinter den Kulissen. von Berichtsstrukturen und freiwilligen Rollenbeschreibungen, über Zeitpläne, Aufbau / Einrichtung von Veranstaltungsorten, Sicherheit, Evakuierungspunkte, Pressetransport, Tagesablauf, Reinigung und Richtlinien und Verfahren.
Der Arbeitsplan hatte fristenseitig bestimmte Meilensteine ​​zu erreichen, wobei alle überfälligen Komponenten einen Dominoeffekt auf andere Funktionsbereiche hatten, was möglicherweise zu einem Budgetausfall führte.

  • Ehrenamtliche Mitarbeiter und wichtige Mitarbeiter des 2-Personentreffens treffen sich häufig mit Vertretern aus allen Funktionsbereichen, um die Grundlagen des Operationsplans zu erarbeiten. Als einzige Person im Team mit Games-Erfahrung bot sie Einblicke und hob Szenarien hervor, die im Plan abgedeckt werden mussten - eine Herausforderung, bei der die Kommunikation fast ausschließlich in griechischer Sprache stattfand.
  • Er erhielt die Erlaubnis, ein Dokument ins Englische übersetzen zu lassen, um Fehler oder Auslassungen zu ermitteln und zu beheben, und arbeitete mit einem Dolmetscher bei der Eingabe und Archivierung der Dokumentation mit Word, Project und PowerPoint zusammen.

FUTURERISK PTY LTD
Assistent der Geschäftsleitung / Research Officer

2002-2003

Er stellte sich der Herausforderung einer neuen Branche und einer weitgehend autonomen Rolle als Schlüsselkontakt für Kunden und als Managementpuffer / Verwaltungsmanager für leitende Angestellte.
Der Umgang mit kommerziell sensiblen Informationen, die in enger Zusammenarbeit mit Überwachungsunternehmen durchgeführt wurden, analysierte Tracking-Berichte und Fotos und überprüfte die Aufzeichnungen und Konten der Kunden, um das Ausmaß des Risikos, Diebstahls oder Betrugs zu ermitteln.

  • Übernahme größerer Verantwortlichkeiten und Verwandlung einer rein exekutiven unterstützenden Rolle der Tagebuch- und Reiselogistik, der Dokumentenvorbereitung und der Kundenkommunikation in ein vielseitiges Engagement, das Datenrecherche, Analyse, Zusammenstellung und Berichterstellung durchführt.
  • An der Spitze der Effizienzverbesserung standen standardisierte Daten im Access-Datenbankformat, Kosteneinsparungen und eine verbesserte Bereitstellung von Daten für die Polizei. Einrichtung und Pflege der Datenbank - eine Funktion, die Berater befreit, um primäre Rollen ohne Verwaltungsaufwand auszuführen. Gleichzeitig verkürzt die Initiative die Projektfristen, um die Wertschätzung eines Großkunden für die Durchführung der Untersuchung unter Budget zu erreichen.

MANCHESTER 2002 LIMITED, COMMONWEALTH-SPIELE,
Manchester England

2001-2002

Betriebsleiter, Sponsor Hospitality

2001-2002

Nachdem sie mit drohenden Fristen begonnen hatten und nur nominale Arbeit für einen Betriebsplan vorgesehen waren, waren einige Bauunternehmer immer noch nicht besetzt, und die Ausstattungen der Firmenboxen im Hauptstadion waren noch nicht angelaufen.
Kritisch war auch die Notwendigkeit, Beziehungen mit Sponsoren zu schließen und Verträge zu schließen, die sich mit dem Vorgänger der Rolle wohlfühlen. Durch Kennenlernen mit dem bisherigen Betreiber wurde er sofort mit den Schlüsselpersonen der einzelnen Sponsoren vertraut. Geprüfte Akten, recherchierte Diskussionsphasen, kommunizierte mit gesetzlichen Vertretern und erfuhr von „besonderen Bedürfnissen“, um den Verlust wichtiger Einnahmequellen zu umgehen.

Key Beiträge:

  • Trotz der Ernennung der Geschäftsführung als nicht gewinnorientierter Veranstaltungsort leitete der Bereich einen Gewinn in Höhe von AUD 4.9 Mio. AUD.
  • Speerspitze ein kaltes Aufrufprogramm; stellte einen Verkaufsberater an und beaufsichtigte die Screening- und Verkaufsprozesse, um sicherzustellen, dass potenzielle Käufer nicht im direkten Wettbewerb mit Sponsoren standen.
  • Persönlich über $ AUD 360K beim Verkauf von vier Unternehmensschachteln an Microsoft, Cadbury, The International Rugby Board und Trafford Holdings gesichert. Verkauft $ AUD 195K in Hospitality-Paketen in Club Sport—ein Corporate Hospitality-Festzelt mit Paketen für Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie Tickets für zwei Veranstaltungen.
  • Aufbau und Ausstattung der 34-Firmenboxen, eines „grünen Zimmers“ für Entertainer bei Eröffnungs- und Abschlusszeremonien, des „Atriums“, das von HRH Queen Elizabeth und Mitgliedern der königlichen Familie genutzt wird, um Gäste zu empfangen, wurden erfolgreich koordiniert , Laufschrift und Schaufenster. Bauunternehmer, Landschaftsgärtner und verhandelten mit dem Stadtrat.
  • Komplette Betriebshandbücher für 3-Standorte mit Richtlinien, Verfahren und Evakuierungsplänen. In den Handbüchern wurden alle Funktionsbereiche detailliert beschrieben, von der Arbeit des Sicherheitsteams und den Zuschauerservices über Reinigung und Abfall, Logistik, Ausrüstungen, Marketing und Sponsoring bis hin zu Ticketing und Transport. In enger Zusammenarbeit mit dem Risikomanagementteam wurde das Risikopotenzial der Öffentlichkeit für die Evakuierungsplanung ermittelt.
  • Mediationskonflikte zwischen wichtigen Stakeholdern - Sponsoren, Stadionmanagement, Stadtrat und Gastgebersender mit jeweils unterschiedlichen geschäftlichen und persönlichen Zielen. Bei den Ausstattungsplänen der Sponsoren für Gastgewerbezelte waren direkte Interventionen des Rates und die Kommunikation mit Architekten und Designern erforderlich, um einen Kompromiss zu erreichen.
  • Es wurde ein zeitsparender Prozess eingeführt, der das Catering und den Transport der Gäste zum Veranstaltungsort vereinfachte, und die nächste Gruppe von Sponsoren bereitete das Festzelt vor. Erhaltener Veranstaltungszeitplan von Sportteams, in denen die Laufzeiten und Zeiten sowie die Bedürfnisse der Sponsoren genau auf den Zeitplan abgestimmt wurden. Juggled 120-Gäste täglich - alle mit unterschiedlichen Gastronomieanforderungen und Auftritten bei Sportveranstaltungen bis zu einer Autostunde vom Festzelt entfernt.
  • Erstellung eines Post-Games-Berichts mit „Lessons Learned“ und Empfehlungen für zukünftige Änderungen.
  • Lieferung von Blumen- / Pflanzendekorationen zu günstigen Preisen an 7-Standorten und 34-Boxen - trotz der Notwendigkeit, Bambus aus Südafrika zu importieren.
  • Übertrifft alle Leistungsziele basierend auf Kundenzufriedenheit und positivem Feedback des Managements von Sponsoren.

Persönlicher Assistent von COO

2001

Überbrückung der Lücke zwischen der Unerfahrenheit des Chief Operating Officer im Bereich Event Management, indem er zu einem Kommunikationskanal zwischen dem Chief Operating Officer, der Regierung, dem Rat, den Notdiensten und den Ausschussmitgliedern wurde.

  • Vertretung des COO bei den Sitzungen der Lenkungsgruppe, um den Entscheidungsprozess voranzutreiben.
  • Reduzieren Sie den administrativen Aufwand für die Beantwortung von E-Mail-Volumina täglich um bis zu 3-Stunden, indem Sie die Nachrichten des COOs bestätigen und den Palm Pilot zur Aufmerksamkeit herunterladen.
  • Persönlich entwickelte eine Sicherheitsrichtlinie, die auf die erhöhten Sicherheitsanforderungen nach "September 11" reagierte. Recherchierte Informationen und traf sich mit der Greater Manchester Police, dem Manchester City Council und dem Organisationskomitee, um die Elemente zu bestimmen, die für die strategische Vision der Politik von zentraler Bedeutung sind.

WILLIAM M. MERCER, Sydney

1999-2001

Persönlicher Assistent an Sydney TMS Manager

Tägliche Unterstützung der Geschäftsführung für den leitenden Angestellten des Unternehmens und zwei Berater, Koordinierung der Tagebücher und Reisevorbereitungen, Teilnahme an Teambesprechungen, Überwachung der Kundenabrechnung und Verwaltung interner Ereignisse.

  • Event-verwaltet die Beraterforum, eine tägliche Informationsveranstaltung für bis zu 30-Berater aus Sydney und der Interstate. Erlangte den Ruf, wegen des knappen Budgets die besten Angebote für Catering, Reisekosten, Geschenke und / oder Zahlungen für die Gastredner auszuhandeln.
  • Es wurde eine hervorragende Basis für interessante und unterhaltsame Gastredner aus den Bereichen Sport, Wissenschaft, Wirtschaft und Superannuation geschaffen.
  • Lobbied und gewann die Genehmigung, eine Person zu rekrutieren, die sich ausschließlich auf die Sicherung von Besprechungsräumen, die Einhaltung von Zeitplänen und die Einrichtung von Cateringeinrichtungen konzentrierte, die Fehler bei der Doppelbuchung von Zimmerbuchungen vermieden und die Produktivität durch die Befreiung von PAs und Fondsadministratoren aus dem Raumsatz erhöht haben und Reinigungsaufgaben.
  • Gesteuerte erfolgreiche Konferenzen, die die Suche nach Ort, Catering, Gästelisten und -einladungen, Anmeldungen und Reise- / Unterkunfts-Arrangements betreffen.
  • Durchführung und Auszeichnung von psychologischen Tests im Auftrag der Personalabteilung unter Berücksichtigung neuer Rekruten.
  • Offizieller Mentor ernannt, neues Verwaltungspersonal an Umgebung, Politik und Verfahren orientiert.

AEROSPACE AVIATION PTY ​​LTD, Sydney

1992-1999

Persönlicher Assistent des Core Management Teams

  • Event verwaltete Promotion-Seminare für 100 + Teilnehmer über 2-Tage mit einem Budget von $ 10,000. Sie besuchten Veranstaltungsorte, produzierten Werbung und Einladungen und erstellten Marketingmaterialien und Schulungshandbücher.
  • Überwindung kultureller Schwierigkeiten, um das Interesse an den Schulungsangeboten durch ein persönliches "Pitch" für ausländische und lokale Institute vor allem in Indien und Sri Lanka zu sichern. In nur 12-Monaten unterzeichneten 28 neue Studenten.
  • Wesentlicher Beitrag zu einer neuen Werbe- / Marketingoffensive, die alle Erwartungen übertroffen hat, da die Teilnehmerzahlen der Seminarteilnehmer auf 2-Tage aufgeteilt wurden.
  • Umwandlung eines manuellen Client-Systems mit "Karteikarte", das für Konten und Kommunikation verwendet wird, in eine ansprechende, fehlerfreie MS Access-Datenbank, die die Produktivität der Mitarbeiter erhöht.
  • Kürzung der ausstehenden Konten um 60% in 12-Monaten, gefolgt von 15% im zweiten Jahr durch Einführung eines branchenspezifischen EDV-Kontosystems, das auch den für jeden Flug verwendeten Kraftstoff nachverfolgte, Wartungspläne berechnet und sofortige Rechnungen / Belege am Punkt ausstellte des Verkaufs.

PRIOR ENGAGEMENTS
• Bar Manager, Darling Mills
• Gastgeberin der Mirvac Gruppe, Quay West Apartments
• Hotelmanager, Craig Brewery Darling Harbour, Dunbarton Castle Hotel, Kuring-gi College-Studentenbar


Verwenden Sie die Land Jobsuche or Jobsuche in Land Jobsuchmaschinen!

Denken Sie daran, dass Ihr Lebenslauf / Lebenslauf sein muss gezielt, scanbare und erzeugen Hits. Wenn Sie eine Schwierigkeit mit der CV Schreiben or Lebenslauf schreiben anstatt auf ein leeres Stück Papier zu starren, benutze es CV-Proben, CV-Vorlagen, Lebenslauf Muster und Lebenslauf Vorlagen oder:

Die meisten Personalvermittler erwarten ein Anschreiben zusammen mit Ihrem Lebenslauf oder Lebenslauf.
Also, bereite a vor Motivationsschreiben überzeugend den Leser, warum Sie der beste Kandidat für die sind Interview.
Wenn Sie ein Problem mit Ihrem Anschreiben schriftlich Verwenden Sie eine der folgenden Optionen:

Other Event Coordinator Fortsetzen von Beispielinformationen

Wenn dein Motivationsschreiben und fortsetzen Sind Sie bereit, können Sie Ihren Event Coordinator-Lebenslauf per E-Mail senden internationale Jobsuche zu Job Werber weltweit.

Um erfolgreich zu sein in Ihrem Land Jobsuche und bekommen Jobs, die Sie wollen, müssen Sie vorbereiten Motivationsschreiben und CV or fortsetzen was du musst Email sofort zu den potenziellen Arbeitgebern ausgewählt während einer Arbeitssuche.

Wenn Sie eine Einladung zu der Empfangs InterviewSie können sich für die Visum und Arbeitserlaubnis. Dann bereite dich auf ein Vorstellungsgespräch vor und schau dir das typische an Vorstellungsgespräch Fragen, Job-Interview-Tipps und andere Jobsuche Fähigkeiten.

Überprüfen Sie das Vorstellungsgespräch do nicht und andere Jobsuche Fähigkeiten Seiten. Finde heraus, warum Menschen sind nicht für offene Stellen angestellt.

Folgen Sie dem Vorstellungsgespräch mit einem nach oben Dankesschreiben. Die Arbeitgeber betrachten dies als ein Hinweis auf die endgültige Interesse an der Position.

Darüber hinaus werden auf Arbeitssuche, Visa, Arbeitserlaubnis, Motivationsschreiben, CV & Lebenslauf, Vorstellungsgespräch und Kleiderordnungen Seiten können Sie Tipps für die vielen verschiedenen Ländern zu finden.

Viel Glück mit der Event-Koordinator-Wiederaufnahme.