Brasilien Economy

Im Ausland arbeiten klingt wie ein Abenteuer für viele Menschen. Aber, Job-Suche in Brasilien erfordert mehr als nur die offensichtliche Brasilien CV und Brasilien Anschreiben Schreiben und Übersetzung, es erfordert eine gründliche Vorbereitung. Sie werden Probleme, die wahrscheinlich nicht einmal in den Sinn kommen konfrontiert werden, wenn Sie sich entschieden, um zu suchen Jobs in Brasilien.

Nehmen Sie nicht zu leicht der Einfluss ein arbeiten in Brasilien haben auf die Wirkung Ihres Abenteuers können! Zum Beispiel werden Sie die verschiedenen Einwanderungsregeln und Praktiken, seltsame Bewerbungsverfahren, ungewohnte Job Kandidat Auswahlkriterien und aus der gewöhnlichen Managementkultur erleben.

Die meisten Besuche zu Brasilien Sie sollten sich der Gefahr wahlloser terroristischer Angriffe bewusst sein, die gegen zivile Ziele gerichtet sein könnten, einschließlich Orten, an denen Expatriates und ausländische Reisende wie Restaurants, Hotels, Clubs und Einkaufsviertel häufig teilnehmen. In den letzten Jahren haben die brasilianischen Behörden eine Reihe von Untersuchungen und Operationen gegen terroristische Netzwerke durchgeführt.
Sie sollten ein hohes Maß an Sicherheitsbewusstsein ausüben und überwachen lokale Nachrichtensendungen und konsularischen Nachrichten. Erstellen Sie lokale Kontakte schnell und sucht Unterstützung von anderen Expatriates wird Ihren Komfort und Sicherheit erheblich erhöhen
.

Brasiliens Wirtschaft - Überblick: Gekennzeichnet durch groß und gut entwickelt landwirtschaftlich, BergbauBrasiliens Wirtschaft, die Industrie und der Dienstleistungssektor überwiegen alle anderen südamerikanischen Länder, und Brasilien baut seine Präsenz auf den Weltmärkten aus. Seit 2003 hat Brasilien seine makroökonomische Stabilität stetig verbessert, Währungsreserven aufgebaut und sein Schuldenprofil reduziert, indem es seine Schuldenlast auf real denominierte und inländische Instrumente verlagert hat.

In 2008 wurde Brasilien zu einem externen Netto-Gläubiger, und zwei Ratingagenturen haben der Verschuldung den Status "Investment Grade" verliehen. Nach einem starken Wachstum bei 2007 und 2008 traf der Ausbruch der globalen Finanzkrise Brasilien bei 2008. Brasilien erlebte zwei Viertel der Rezession, als die weltweite Nachfrage nach brasilianischen Rohstoffexporten nachließ und die Kreditaufnahme im Ausland nachließ. Brasilien war jedoch einer der ersten aufstrebenden Märkte, der sich erholte. In 2010 erholte sich das Vertrauen der Verbraucher und Anleger und das BIP-Wachstum erreichte 7.5%, die höchste Wachstumsrate der letzten 25-Jahre.

Die steigende Inflation veranlasste die Behörden, Maßnahmen zur Abkühlung der Wirtschaft zu ergreifen. Diese Maßnahmen und die sich verschlechternde internationale Wirtschaftslage bremsten das Wachstum bei 2.7 auf 2011% und bei 1.5 um 2012%. Trotz langsamerem Wachstum hat Brasilien in 2011 das Vereinigte Königreich als die siebtgrößte Volkswirtschaft der Welt in Bezug auf das BIP überholt. Die Arbeitslosigkeit ist auf historischen Tiefstständen und das traditionell hohe Niveau der Einkommensungleichheit in Brasilien ist in jedem der letzten 14-Jahre zurückgegangen. Brasiliens historisch hohe Zinsen haben es zu einem attraktiven Ziel für ausländische Investoren gemacht.

Große Kapitalzuflüsse in den letzten Jahren haben zur Aufwertung der Währung beigetragen, die Wettbewerbsfähigkeit der brasilianischen Industrie beeinträchtigt und die Regierung dazu veranlasst, an den Devisenmärkten zu intervenieren und Steuern auf einige ausländische Kapitalzuflüsse zu erhöhen. Präsidentin Dilma ROUSSEFF hat das Bekenntnis der Regierung zu Inflationszielen der Zentralbank, einen variablen Wechselkurs und steuerliche Zurückhaltung beibehalten. Um das Wachstum anzukurbeln, setzte die Verwaltung in 2012 eine Reihe expansiverer Geld- und Fiskalpolitik ein, die nicht viel Wachstum stimulierten.

Arbeitskräfte - nach Berufen: Landwirtschaft: 20%, Industrie: 14% Dienstleistungen: (. 66 est) 2003%

Arbeitslosenquote: 6.2% (2012 est.), Jugendalter 15-24: männlich: 13.9%, weiblich: 23.1% (2009)

Natürliche Ressourcen: Bauxit, Gold, Eisenerz, Mangan, Nickel, Phosphate, Platin, Zinn, Seltenerdelemente, Uran, Erdöl, Wasserkraft, Holz

Branchen: Textilien, Schuhe, Chemikalien, Zement, Bauholz, Eisenerz, Zinn, Stahl, Luftfahrzeuge, Kraftfahrzeuge und Teile, sonstige Maschinen und Ausrüstungen

BrasilienWährung

Währung: Real / Reais (BRL; Symbol R $) = 100 Centavos. Die Notizen lauten in R $ 100, 50, 10, 5, 2 und 1. Münzen sind in Nennwerten von R $ 1 und 50, 25, 10, 5 und 1-Centavos.

Kredit- / Debitkarten und Geldautomaten: Die meisten großen internationalen Kreditkarten werden akzeptiert. Es gibt ein ausgedehntes Netz von Geldautomaten im ganzen Land.

Reiseschecks: Reiseschecks werden immer schwieriger zu bezahlen und Besucher werden feststellen, dass sie oft Geld verlieren, wenn sie dies tun. Das Abheben von Bargeld direkt von Geldautomaten ist vorzuziehen. Die Banken werden Reiseschecks nicht in Fremdwährung, einschließlich US-Dollar, einlösen. Einige Hotels akzeptieren Zahlungen in Reiseschecks.

Wechselkurse: Real (BRL) pro US-Dollar - 2.1 (2012 est.), 1.675 (2011 est.), 1.7592 (2010 est.), 2 (2009), 1.8644 (2008)

Inflationsrate (Verbraucherpreise): 5.5% (2012 est.)

Andere brasilianische Wirtschaftsinformationen

Wir hoffen, dass Ihr Brasilien Jobsuche war erfolgreich, und Sie haben ein Brasilien Visum mit Brasilien Arbeitserlaubnis auch. Also, wenn Ihr Brasilien Anschreiben und Brasilien CV bereit sind, können Sie verteilen Sie zu Ihren zukünftigen Arbeitgebern und fangen Sie an, sich auf a vorzubereiten Brasilien Vorstellungsgespräch.

Vergessen Sie nicht, einen Blick zu nehmen auf Brasilien Dresscode denn wie Sie sich kleiden die eine der wichtigsten Attribut gekennzeichnet ist, eingestellt ist.

Schauen Sie sich die Job-Interview-Tipps DOS und Don'ts, Und finden Sie heraus, warum die Leute sind nicht für offene Stellen angestellt.

Darüber hinaus werden auf der internationalen Info, Arbeitssuche, Visum, Arbeitserlaubnis, Motivationsschreiben, CV & Lebenslauf, Vorstellungsgespräch und Kleiderordnung Seiten finden Sie viele nützliche Tipps für ausländische Arbeitssuchende finden.

Viel Glück mit der brasilianischen Wirtschaftsinfo.