Tipps für ein Vorstellungsgespräch in Australien

Stellensuche in Australien erfordert mehr als nur die offensichtliche Australien CV Schreiben und Übersetzung.

Sie müssen das australische Vorstellungsgespräch bestehen und sich Problemen stellen, die Ihnen wahrscheinlich nicht einmal in den Sinn gekommen sind Jobs in Australien. Unterschätzen Sie nicht die großen Auswirkungen der Arbeiten in Australien kann auf dem Ergebnis der Ihr Abenteuer zu haben! Zum Beispiel werden Sie die verschiedenen Einwanderungsbestimmungen und Praktiken, Bewerbungsverfahren, die Auswahl der Trends und Managementkultur zu erleben.

Die meisten Besuche zu Australien Sie sollten sich der Gefahr wahlloser terroristischer Angriffe bewusst sein, die gegen zivile Ziele gerichtet sein könnten, einschließlich Orten, an denen Expatriates und ausländische Reisende wie Restaurants, Hotels, Clubs und Einkaufsviertel häufig teilnehmen. In den letzten Jahren haben die australischen Behörden eine Reihe von Untersuchungen und Operationen gegen terroristische Netzwerke durchgeführt.
Sie sollten ein hohes Maß an Sicherheitsbewusstsein ausüben und überwachen lokale Nachrichtensendungen und konsularischen Nachrichten. Erstellen Sie lokale Kontakte schnell und sucht Unterstützung von anderen Expatriates wird Ihren Komfort und Sicherheit erheblich erhöhen
.

Denken Sie daran, wie Sie sich kleiden ist einer der wichtigsten Teile in nicht für offene Stellen angestellt. Also nachsehen Australien Kleiderordnung.

Bereiten Sie sich auf mehrere Bewerbungsgespräche in Australien vor und seien Sie nicht überrascht, vor dem Bewerbungsgespräch einen Aufnahmetest zu erhalten. Der Interviewprozess in Australien kann schmerzhaft langsam sein - fünf oder sechs Meetings sind nicht ungewöhnlich.

Pünktlichkeit wird erwartet, daher sollten Sie mindestens 5 Minuten vor einem Vorstellungsgespräch eintreffen. Schalte dein Mobiltelefon aus.

Bereiten Sie sich auf das australische Vorstellungsgespräch vor - informieren Sie sich vor einem Interview über das Unternehmen, für das Sie arbeiten möchten. Üben Sie Ihre wenigen Sätze "Rede"Darüber, wer Sie sind und was Sie tun. Sie jammern nicht. Mach dir nicht reden arbeitslos zu sein. Sie auf Ihrem früheren Arbeitgeber nicht abladen. Seien Sie positiv.

Denken Sie daran, diese selbst Schlüsselwörter Sie haben in Ihrem Lebenslauf die Grundlage für Ihre Vorstellungsgespräche gelegt. Sie müssen nicht nur in der Lage sein, über Ihre Keywords zu schreiben, sondern auch während eines Interviews. Sie müssen auch verbal darüber kommunizieren können, in starken und aussagekräftigen Aussagen, die Ihre Erfolge, Beiträge und Erfolge hervorheben.

Die australischen Interviewer fragen häufig nach Ihren bisherigen Erfolgen und Fehlern bei der Arbeit. Es ist eine gute Idee, ein paar Erfolgsgeschichten für ein Paar vorzubereiten, und ein Paar, das weniger positive Ergebnisse hatte, aber Lernerfahrungen hatte.

In den letzten Jahren werden sie immer beliebter die beitreten LinkedIn or Facebook Social-Networking-Websites für Profis, wo Sie nach Stellen suchen können und haben Ihre Keyword-optimierte Rich Content Profil mit aktuellen Lebenslauf. Personalchefs nutzen sie häufiger Ihr Profil zu beraten und zu ergänzen oder zu überprüfen, gegen den Lebenslauf an Sie senden. Wenn Sie noch kein Konto haben, erstellen Sie ein und geben Sie Ihre Social-Media-Link (s) auf Ihrem Lebenslauf.
Sie sollten jedoch verwalten Sie Ihre Online-Präsenz und beseitigen Sie alle Fotos und Aussagen, die schlecht auf Sie reflektieren könnten. Aus der Sicht eines Arbeitgebers konzentriert sich jemand, der das Feiern auf einer sozialen Netzwerkseite betont, nicht auf Arbeitsplätze, und diejenigen, die Beschwerden über Arbeit oder Kollegen stellen, sind weniger begehrte Kandidaten. Der Online-Lebenslauf sollte keine vertraulichen Informationen enthalten, da sie einen Mangel an Respekt für Vertraulichkeit und Diskretion aufweisen könnten.

Es ist üblich, beim ersten Interview eine Visitenkarte vorzulegen. Andere Dokumente wie Referenzschreiben und Fotokopien von akademischen Zeugnissen werden in der Regel zu einem späteren Zeitpunkt bereitgestellt. Ein zusätzlicher Lebenslauf kann auch nützlich sein.

Sie werden nie eine zweite Chance bekommen, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen! Leicht lächelnd zeigen Sie Ihr freundliches Gesicht.

Geben Sie allen Anwesenden beim Treffen und vor dem Verlassen die Hand. Erlauben Sie Frauen, zuerst ihre Hände anzubieten. Behalten Sie den Augenkontakt bei, wenn Sie mit jemandem sprechen. Verwenden Sie Titel, Mr., Mrs. und Miss, wenn Sie zum ersten Mal vorgestellt werden. Australier bewegen sich in der Regel schnell zu Vornamen. Warten Sie dennoch mit der Verwendung von Vornamen, bis Sie dazu aufgefordert werden. Akademische oder berufsbezogene Titel werden gewöhnlich heruntergespielt.

Sitzen Sie nicht bis zur Einladung. Interviewinterviews mit zwei bis drei Personen sind in Australien sehr häufig. Das Interview beginnt oft mit einem informellen Smalltalk. Sprechen Sie effektiv, um Ihre Kenntnisse der Branche und / oder des Unternehmens zu demonstrieren, unterbrechen Sie den Interviewer nicht und kritisieren Sie ehemalige Arbeitgeber.

Bereiten Sie sich auf alle Arten von Fragen zu Ihren Fähigkeiten und Schwächen vor und was Sie zum Unternehmen beitragen können. Außerdem kann es sein, dass ein Interviewer Sie auffordert, auf hypothetische und sehr direkte Fragen zu antworten - wie zum Beispiel "Warum möchten Sie für uns arbeiten?". Beantworten Sie sie so umfassend wie möglich und vermeiden Sie Ja- und Nein-Antworten.

Sie müssen während des australischen Vorstellungsgesprächs keine persönlichen Fragen beantworten, sondern überlegen Sie im Voraus, wie Sie damit umgehen werden. Wenn Sie sich bei einer Frage unwohl fühlen, lächeln Sie einfach und sagen: "In meinem Land wäre das eine seltsame Frage."

Beim australischen Bewerbungsgespräch geben Sie keine freiwilligen Informationen an, nach denen der Interviewer nicht fragt

Schau interessiert - stell Fragen. Stellen Sie Fragen über den Job, die Zuständigkeitsbereiche und Ihre künftigen Verantwortlichkeiten. Vermeiden Sie es jedoch, das Thema Gehalt oder Sozialleistungen frühzeitig zu thematisieren. Vergessen Sie nicht zu fragen: "Wann kann ich von Ihnen hören?" (falls das nicht besprochen wurde). Australien hat strikte Antidiskriminierungsgesetze. Vermeiden Sie Fragen zu Rasse, Religion, Alter, Familienstand usw.

Am Ende Ihres Interviews und vor dem Verlassen bedanken wir uns bei allen Anwesenden für das Interview und geben ihnen die Hand.

Nach dem Interview, vergessen Sie nicht, ein Dankschreiben und anschließend Follow-up per Brief, E-Mail oder Telefonanruf zu schreiben. Die Arbeitgeber sehen dies als Indiz für Ihr starkes Interesse an der Position.

Sie müssen möglicherweise auf die Ergebnisse des Vorstellungsgesprächs warten, da in australischen Unternehmen ein langwieriger Konsultationsprozess durchgeführt wurde. Vergessen Sie nicht, ein Dankeschreiben zu schreiben.

Andere australische Job-Interview-Informationen

Wenn Sie eine Einladung zum australischen Vorstellungsgespräch erhalten, werfen Sie einen Blick darauf Job-Interview-Tipps und andere Jobsuche Fähigkeiten Seiten.

Vergessen Sie nicht, einen Blick zu nehmen auf Australien Kleiderordnung denn wie Sie sich kleiden die eine der wichtigsten Attribut gekennzeichnet ist, eingestellt ist.

Schauen Sie sich die Job-Interview-Tipps DOS und Don'ts, Und finden Sie heraus, warum die Leute sind nicht eingestellt werden.

Wir hoffen, dass Ihr australisches Vorstellungsgespräch erfolgreich war. Folgen Sie dem Bewerbungsgespräch mit einem Dankesschreiben. Die Arbeitgeber sehen dies als Indiz für Ihr starkes Interesse an der Position.

Darüber hinaus werden auf der internationalen Info, Arbeitssuche, Motivationsschreiben, Visum Arbeitserlaubnis, Vorstellungsgespräch und Kleiderordnung Seiten finden Sie viele nützliche Tipps für ausländische Arbeitssuchende finden.

Viel Glück mit deinem Australien Vorstellungsgespräch!