Argentinien Visa

Jobs in Argentinien verlangen mehr als ein Argentinien-Visumantrag und gerade das offensichtliche Argentinien Anschreiben und zum Argentinien CV Schreiben und Übersetzung - es erfordert eine gründliche Vorbereitung. Sie werden mit Problemen, die aller Wahrscheinlichkeit nach nicht einmal in den Sinn, wenn Sie daran interessiert zu werden konfrontiert Jobs in Argentinien.

Nehmen Sie nicht zu leicht den Einfluss, den ein Argentinien-Visum auf Ihr Abenteuer haben kann! Sie werden zum Beispiel die ungewohnten Einwanderungsregeln und -praktiken, die seltsamen Bewerbungsverfahren, die bizarren Trends bei der Jobauswahl und die seltsame Managementkultur erleben.

Die meisten Besuche zu Argentinien Sie sollten sich der Gefahr wahlloser terroristischer Angriffe bewusst sein, die gegen zivile Ziele gerichtet sein könnten, einschließlich Orten, an denen Expatriates und ausländische Reisende wie Restaurants, Hotels, Clubs und Einkaufsviertel häufig teilnehmen. In den letzten Jahren haben die argentinischen Behörden eine Reihe von Ermittlungen und Operationen gegen terroristische Netzwerke durchgeführt.
Sie sollten ein hohes Maß an Sicherheitsbewusstsein ausüben und überwachen lokale Nachrichtensendungen und konsularischen Nachrichten. Erstellen Sie lokale Kontakte schnell und sucht Unterstützung von anderen Expatriates wird Ihren Komfort und Sicherheit erheblich erhöhen
.

Reisepass und Argentinien Visum

Reisepass

Für die Einreise nach Argentinien benötigen alle Staatsangehörigen einen gültigen Reisepass. Der Reisepass muss mindestens sechs Monate nach dem Datum der Abreise aus Argentinien gültig sein und bei Ankunft und Abreise mindestens eine freie Seite für die erforderlichen Stempel enthalten.

Argentinien Visa

Die Visumpflicht hängt von der Staatsangehörigkeit des Ausländers und der geplanten Aufenthaltsdauer in Argentinien ab.

Der Nachweis einer Weiterreise oder eines Rückflugtickets kann erforderlich sein - manchmal vor dem Einsteigen in das Flugzeug.

Reisende, die nicht länger als sechs Stunden am Flughafen bleiben und auf Anschlussflüge warten, müssen weder die Einwanderungskontrolle durchlaufen noch ein Visum beantragen.

Alleinerziehende oder Erwachsene, die mit Kindern reisen, sollten beachten, dass Argentinien den Nachweis verlangt, dass beide Elternteile dem Kind die Erlaubnis erteilt haben, in das Land einzureisen oder es zu verlassen.

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Fluggesellschaft, falls Sie im Rahmen Ihrer Reise nach Argentinien Anschlussflüge nach Übersee haben. Es kann vorkommen, dass Länder, die Sie auf dem Weg zu Ihrem Ziel durchqueren, ein separates Transitvisum benötigen.

Die am häufigsten ausgestellten Arten von Visa sind:

  • Geschäftsvisum (zum Beispiel: geschäftliche Aktivitäten, Firmenmeetings, Ausstellungen, Verhandlungen, Marktforschung)
  • Journalist Visa
  • Professionelles Visum - zum Beispiel: nicht kommerziell ausgerichtete Aktivitäten, Auditoren, Experten, Schulungen, Konferenzen, künstlerische, kulturelle, religiöse, sportliche, wissenschaftliche und technische Aktivitäten,
  • Studentenvisum
  • Tourist Visa

Sie können alle oben genannten Visa in argentinischen Botschaften und Konsulaten erhalten.

Bei der Beantragung eines Argentinien-Visums müssen Sie in den meisten Fällen Folgendes angeben:

  • Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens 1 Jahr nach Ausstellung des Visums,
  • Vier Passfotos in Standardgröße (4x4; vorzugsweise hellblauer Hintergrund; ¾ Profil rechts),
  • Zwei ausgefüllte Antragsformulare,
  • Beglaubigte Geburtsurkunde in internationaler Form oder Geburtsurkunde, von einem vereidigten Übersetzer ins Spanische übersetzt,
  • Criminal Background Check des Heimatlandes, übersetzt von einem vereidigten Übersetzer ins Spanische,
  • Ärztliche Erklärung (dieses Formular wird vom Konsulat ausgestellt),
  • Zahlung der Anmeldegebühr.

Die Beantragung eines argentinischen Visums kann viel Zeit in Anspruch nehmen. Argentinien ist ein bürokratisches Land. Wir empfehlen daher, frühzeitig mit den Vorbereitungen zu beginnen. Anträge für ein Arbeits- oder Studienvisum müssen unter anderem von Ihrem Arbeitgeber oder Ihrer Universität in Argentinien gestellt werden. Die Bearbeitung dieser Anträge kann lange dauern. Rechnen Sie mit einer langen Verzögerung bei den Behörden in Argentinien.

Touristenvisa, die bei der Einreise ausgestellt werden, sind für 90-Tage gültig. Sie können nur einmal um weitere 90-Tage zum Preis von AR $ 100 verlängert werden. Der Nachweis einer Weiterreise oder eines Rückflugtickets kann erforderlich sein - manchmal vor dem Einsteigen in das Flugzeug.

Ab Dezember muss 28, 2012 vor der Ankunft in Argentinien, Großbritannien, Australien, Kanada und den USA online über die Website von Provincia Pagos eine Reziprozitätsgebühr (bis zu 150 US-Dollar - je nach Staatsangehörigkeit) per Kreditkarte entrichten. Diejenigen, die online bezahlen, müssen die Quittung ausdrucken und dem argentinischen Einwanderungsbeamten zum Zeitpunkt der Einreise vorlegen. Die Gebühr ist zehn Jahre ab dem Datum der Zahlung und der Mehrfachnennung gültig.

Bitte beachten Sie, dass sich die Visabestimmungen häufig ändern. Wenden Sie sich an die Argentinische Botschaft in Ihrem Heimatland, um weitere Informationen zu einem Argentinien-Visum zu erhalten.

Wenden Sie sich an die Argentinische Botschaft in Ihrem Heimatland, um weitere Informationen zum Argentinien-Visum zu erhalten

Andere Argentinien Visa Info

Wenn dein Argentinien Jobsuche und Beantragung des Argentinien Visums und Argentinien Arbeitserlaubnis / Visum erfolgreich gewesen, sollten Sie mit den Vorbereitungen für die Argentinien Vorstellungsgespräch.

Schauen Sie sich die Job-Interview-Tipps DOS und zum Don'ts, Und finden Sie heraus, warum die Leute sind nicht für offene Stellen angestellt.

Darüber hinaus werden auf der internationalen Info, Arbeitssuche, Visum, Arbeitserlaubnis, Motivationsschreiben, CV & Lebenslauf, Vorstellungsgespräch und zum Kleiderordnung Seiten finden Sie viele nützliche Tipps für ausländische Arbeitssuchende finden.

Viel Glück mit deinem Argentinien visa.